Ausbildungsstandort Währing
Neue Details zu Umbau der Semmelweisklinik

Die Semmelweis-Klinik als neuer Ausbildungsstandort.
2Bilder
  • Die Semmelweis-Klinik als neuer Ausbildungsstandort.
  • Foto: Alexander Schöpf
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) baut die Semmelweisklinik bis 2024 zum neuen Ausbildungsstandpunkt für knapp 500 Schülerinnen und Schüler um - es soll eine Höhere Bundeslehranstalt (HBLA) und eine Bundesfachschule (BFS) für wirtschaftliche Berufe entstehen. Nun gibt es erste Details zum Umbau.

WIEN/WÄHRING. Durch die Übersiedelung der Ignaz-Semmelweis Frauenklinik in das Krankenhaus Floridsdorf 2019 wurden Flächen frei, die wieder einen gesellschaftlichen Mehrwert bekommen. Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) kaufte 2020 die ehemalige Klinik von der Stadt Wien.

Nun wird das Das Haus 1 der ehemaligen Klinik in der Bastiengasse 36-38 umgebaut. Entstehen soll ein Bildungsstandort für knapp 500 Schülerinnen und Schüler. Der Baustart ist für 2023 geplant.

Wettbewerb ausgeschrieben

Die BIG hat einen EU-weiten Realisierungswettbewerb für die Generalsanierung des ehemaligen Direktions- und Verwaltungsgebäudes ausgelobt. Daraus ging das Wiener Architekturbüro Silberpfeil-Architekten als Sieger hervor, wie BIG-Geschäftsführer Wolfgang Gleissner erklärt.

Vertreter der BIG präsentierten Silvia Nossek bereits die konkreten Umbaupläne.
  • Vertreter der BIG präsentierten Silvia Nossek bereits die konkreten Umbaupläne.
  • Foto: BV18
  • hochgeladen von Johannes Reiterits

"Das Siegerprojekt überzeugt durch den behutsamen Umgang mit der bestehenden Substanz und den zurückhaltenden Zubauten, die dem Denkmalschutz des Areals gerecht werden." Nun, da der Wettbewerb entschieden ist, beginnt die Planungsphase.

Erste Details stehen fest

Auf über 5.650 Quadratmetern entstehen 16 Klassen für die knapp 500 Schülerinnen und Schüler. Der Haupteingang wird von der West- an die Nordseite verlegt. Von ihm gelangt man in den Zubau mit Eingangsbereich und Garderoben. Außerdem wird dort eine großzügige Aula angesiedelt, die als Aufenthaltsort dient und eine Verbindungsachse in das neue Lern- und Informationszentrum (LIZ) samt Bibliothek und zum Buffet schafft.

Über drei Stiegenhäuser gelangt man in die oberen Stockwerke. Das Erdgeschoß beherbergt alle Räumlichkeiten für den Praxisunterricht, wie Betriebs- und Einzelplatzküchen sowie einem Speisesaal inklusive Lehrbar. Im ersten Obergeschoß (OG) finden neben Stammklassen Sonderunterrichtsräume ihren Platz. Dort ist auch die Schuldirektion samt Verwaltung angesiedelt.

Festivitäten finden nach Fertigstellung im zweiten OG statt, wo ein großer Musik- bzw. Mehrzwecksaal geplant ist. Die Mehrheit der Räume werden dort als Klassenzimmer ausgeführt. Im dritten OG finden sich weitere Stammklassen und mehrere EDV-Räume. Bei der ersten Detailplanung wurde auch berücksichtigt, dass das gesamte Gebäude barrierefrei ist.

Gemeinsame, grüne Mitte

Ein weiterer Vorteil des Siegerentwurfs ist laut BIG die architektonische Einbeziehung der Pavillonsumgebung. Mit ihrer Holzbauweise setzen die Zubauten den umliegenden Park thematisch fort. Die Raumanordnung ist so konzipiert, dass sich Durchblicke durchs Gebäude hinaus ins Grüne ergeben.

Die bestehende Dachkonstruktion inklusive Zwischendecke weicht einer zeitgemäßen Holz-Stahl-Konstruktion mit Oberlicht, womit auch hier eine Sichtbeziehung nach außen geschaffen wird. Die Dächer der Zubauten sind als Gründächer geplant.

Vor dem neuen Haupteingang, zwischen Haus 1 und Haus 2, befindet sich zukünftig die sogenannte gemeinsame Mitte. Sie gestaltet sich als stark begrünter Vorplatz und schafft mit zahlreichen Bäumen, Rasenflächen und Sitzgelegenheiten einen attraktiven Erholungsraum.

Neben beiden Häusern der ehemaligen Frauenklinik befindet sich auch ein Wirtschaftspavillon (Haus 4) samt Nebengebäude mit einem Turnsaal im Eigentum der BIG. Alle bestehenden Gebäude und der ebenfalls in Planung befindliche zweite Turnsaal sollen in weiterer Folge für Bildungszwecke genutzt werden.

Gemeinsam mit den Häusern der dort bereits angesiedelten Amadeus International School of Music Vienna soll so das Semmelweisareal zu einem Bildungs-Hotspot in Währing werden.

Mehr dazu:

Semmelweisklinik wird zum Ausbildungsstandort Währing
Die Semmelweis-Klinik als neuer Ausbildungsstandort.
Vertreter der BIG präsentierten Silvia Nossek bereits die konkreten Umbaupläne.
Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
4 2

Mach mit!
Werde jetzt Leserreporter und gewinne tolle Preise

Die BezirksZeitung ist immer auf der Suche nach spannenden Nachrichten aus Wien. Sende uns deine Infos und gewinne jeden Monat tolle Preise! WIEN. Die Redakteurinnen und Redakteure der BezirksZeitung sind täglich unterwegs, um die besten und interessantesten Nachrichten aus Wien zu recherchieren – von Neuigkeiten aus dem Bezirk bis hin zur Stadtpolitik. Doch selbst das engagierte Team der BezirksZeitung kann nicht bei jedem Ereignis in Wien dabei sein. Hier kommst du ins Spiel. So gehtsWenn du...

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
2 2

Gewinnspiel Kenwood Cooking Chef XL
Ultimativer Kitchen-Allrounder mit App-Steuerung

Wiener Newsletter-Abonnenten dürfen sich freuen: Wir verlosen unter allen Abonnenten eine Kenwood Cooking Chef XL, zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitig Die hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als vielseitiger Partner in der Küche; ob...

Anzeige
Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
1 2 Aktion 4

Großes EUROSAN Gewinnspiel
Wolf - Kombitherme im Wert von € 4.314 zu gewinnen!

EUROSAN ist spezialisiert auf Heizung und Wohnungssanierung und setzt großen Wert auf Lehrlingsausbildung, um Erfahrung und Wissen auch an die junge Generation weiterzugeben. Einer der Spezialgebiete ist auch der Einbau bzw. Planung von behindertengerechter Sanitäreinrichtung. Auch was Förderungen, Finanzierungsmöglichkeiten und steuerliche Begünstigungen betrifft, bieten die Profis von EUROSAN Unterstützung an. Seit mehr als 30 Jahren begeistert die Firma Eurosan auch als Heizungsspezialist....

Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen