So schmeckt Währing: Die Rezepte der Nachbarn

Am Nachbarschaftstag hat das Agenda-Team die Lieblingsrezepte der Währingerinnen und Währinger gesammelt.
  • Am Nachbarschaftstag hat das Agenda-Team die Lieblingsrezepte der Währingerinnen und Währinger gesammelt.
  • Foto: Agenda Währing
  • hochgeladen von Christine Bazalka

WÄHRING. Wer schon immer einmal in die Kochtöpfe seiner Nachbarn schauen wollte, hat jetzt die Gelegenheit dazu: Die drei BOKU-Studenten Benjamin Kandelsdorfer, Lena Ruckenstuhl und Maria Thornton haben gemeinsam mit der Agenda Währing die Bezirksbewohner nach ihren Lieblingsrezepten gefragt und diese gesammelt.

Herausgekommen ist dabei ein kleines Kochbuch mit 23 Rezepten. Die Themen reichen von klassischer Küche wie der Kürbissuppe nach Art der Wiener Polizei oder Ratatouille über gesunde Energielieferanten wie Smoothies oder Porridge bis zu exotischer Kost wie Kisir-Salat, Sarmale oder Pinzgauer Bladln. Wer jetzt Lust auf Nachkochen bekommen hat, findet das Kochbuch als kostenlosen Download hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen