Umgestaltung Gersthofer Platzl: Mehr Grün im Bezirk

So könnte der Platz bald ausschauen.
2Bilder
  • So könnte der Platz bald ausschauen.
  • Foto: Agenda Währing
  • hochgeladen von Christian Bunke

Neue Bäume, mehr Sicherheit, besserer Komfort: Diese Maßnahmen schlägt der Bezirk vor.

WÄHRING. Das Interesse war riesig, als im Pfarrsaal der Pfarre Gersthof die Umgestaltungspläne für das Gersthofer Platzl vorgestellt wurden. An Schautafeln konnten sich Anrainer und Interessierte informieren, was in einem von der Agendagruppe Währing und dem Bezirk organisierten aufwendigen Diskussionsprozess seit April 2017 ausgearbeitet wurde. Etwa 150 Menschen nutzten diese Chance.

Konkrete Umgestaltungspläne

Oft geht es bei derlei Veranstaltungen sehr turbulent zu. Umgestaltungsmaßnahmen im eigenen Grätzel lassen bei vielen die Wogen hochgehen. Verständlich, schließlich geht es um die Gegend, in der man seinen Alltag verbringt. Auch im Pfarrsaal wurde leidenschaftlich diskutiert, die Atmosphäre blieb aber überwiegend sachlich.

Hier einige Eckpunkte zum Thema: Zwölf neue Bäume sollen auf der Gersthofer Straße zwischen Czartoryskigasse und Gentz-#+gasse gepflanzt werden. Das Vorfeld zur Gersthofer Straße wird verbreitert, der Innenbereich neu gepflastert. Auf der Platzl-Seite entsteht eine Bus- und Fahrradspur. Dadurch soll der Autoverkehr abgerückt werden.

Viele Fragen

Auf der gegenüberliegenden Seite, dort wo sich das "Café Stadtbahn" und "Centimeter" befinden, wird der Gehsteig verbreitert. Außerdem sollen die Straßenquerungen für Fußgänger sicherer werden. Zu all diesen Punkten hatten die Währinger viele Fragen. Sie reichten von "Warum braucht man überhaupt Bäume?" über "Wird der Autoverkehr beeinträchtigt?" bis zu "Kriegt der Platz endlich ein öffentliches WC?".

Vor allem der letzte Punkt wird bei der Veranstaltung diskutiert. "Grundsätzlich gab es in der S-Bahn-Station immer ein öffentliches WC", so eine Sprecherin des Bezirks. "Das war aber nicht behindertengerecht und wurde deshalb geschlossen. Wir arbeiten gemeinsam mit den ÖBB an einer Alternative."

Wie es weiter geht

Was den Autoverkehr angeht, möchte Peter Kühnberger von der Agendagruppe Währing beruhigen. "Wir konnten alle Vorbehalte entkräften. In jede Richtung bleiben durchgängige Fahrspuren erhalten. Das gilt auch für alle Abbiegespuren."

Der Diskussionsprozess rund um den Gersthofer Platz geht nun in seine Endphase. Nach dem monatelangen Planungen der Agendagruppe ist nun die Bezirksvertretung am Zug. Wenn im Dezember das Währinger Bezirksparlament tagt, soll entschieden werden, ob sich eine Mehrheit für die Umsetzung der vorgestellten Pläne findet. Falls dies der Fall ist, wird der Bezirk einen Ausschreibungsprozess für die Umgestaltung starten. Erste Baumaßnahmen könnten schon im Sommer starten.

So könnte der Platz bald ausschauen.
Das Interesse der Bürger an den Plänen war groß.
1 3

Gewinnspiel
Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna & Sennheiser CX SPORT zu gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 30.06.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Rockstar Menü für 4 Personen ENDLICH WIEDER BURGER, FRIES...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
5 1 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen