Währing
Vorher Beton, jetzt Grünfläche

Durchgehend Grün: In der Alsegger Straße und Colloredogasse kam durch die Sanierung einiges an Grün dazu.
  • Durchgehend Grün: In der Alsegger Straße und Colloredogasse kam durch die Sanierung einiges an Grün dazu.
  • Foto: BV18
  • hochgeladen von Naz Kücüktekin

Unter dem Motto „Währings Grün retten“ werden Bäume und Pflanzen auf den Herbst vorbereitet.

WÄHRING. Grau und traurig – so würde es in Währing ganz ohne Grün aussehen. Aber Bäume und Pflanzen müssen auch gehegt und gepflegt werden. Die Temperaturen werden immer niedriger. Auch der Klimawandel und andere Umweltfaktoren, wie der hohe CO2-Ausstoß, setzen den Bäumen und den Grünflächen noch zusätzlich zu. Die richtige und vor allem rechtzeitige Pflege und Vorsorge ist hier entscheidend.

Der Bezirk investiert aus diesem Grund weiterhin in die Verbesserung der Grünflächen. Damit soll sowohl den bestehenden als auch den neu gepflanzten Bäumen das Überleben ermöglicht werden. Unter dem Motto „Währings Grün retten“ wurde im Bezirk darauf geachtet, wo es noch Aufholbedarf gibt – und angepackt.

Durchgehende Grünstreifen

Sowohl in der Colloredogasse als auch in der Alsegger Straße wurde im 18. Bezirk in den vergangenen Wochen daher fleißig daran gearbeitet, weitere Baumstandorte zu sanieren.
In den Jahren davor wurden bereits die Baumstandorte in der Alsegger Straße – beginnend von der Scheidlstraße bis zur Bastiengasse – saniert. Jetzt wurden die Baumscheiben im Teilabschnitt bis zur Höhnegasse zu einem durchgehenden Grünstreifen verbunden.

Gleichzeitig hat man durch die Errichtung zweier „Ohrwaschl“, also einer Gehsteigvorziehung, den Gehsteig vergrößert und so die Sicht auf den Verkehr beim Überqueren der Straße verbessert. Damit schaut die Alsegger Straße nun nicht nur um einiges schöner aus, sondern ist auch sicherer.
Ebenfalls wurden in der Colloredogasse die Baumscheiben zu einem durchgehenden Grünstreifen verbunden. Das Gras wurde bereits Anfang September gesät.Mittlerweile kann man das dicht nachgewachsene Grün bestaunen.

"Bäume brauchen Platz"

Bezirksvorsteherin Silvia Nossek (Grüne) zeigt sich über die schrittweise Verbesserung der Baumstandorte erfreut: „Währings Alleen sind gerade jetzt im Herbst ein echter Blickfang. Damit das Überleben dieser alten Bäume auch in den kommenden Jahren gesichert ist, brauchen sie einfach mehr Platz, um Wasser und wichtige Nährstoffe aufnehmen zu können“, betont die Währinger Bezirkschefin.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
CX 400BT TRUE WIRELESS
1 3 3

Newsletter abonnieren und gewinnen
Sennheiser CX 400 True Wireless Bluetooth Kopfhörer im Wert von 169€ gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 7.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Sennheiser CX 400 Bluetooth True Wireless...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen