Himmel hängt voller Geigen: Ball der Generationen

5Bilder

GROSS SIEGHARTS (kae). Heuer wählte man als Ballmotto „Alt-Wien“. Viel Arbeit gemacht hat sich die SPÖ-Fraktion mit der Dekoration und der Gestaltung der Räume.
Maurice Androsch begrüßte die Ballgäste mit einem Aperitif und drückte sein Bedauern aus, dass es keine Eröffnungsdarbietung geben würde. „Trotzdem werden wir feiern und tanzen, bis es draußen hell wird!“, so der gut gelaunte Bürgermeister. Ein Gutteil der ansprechenden Deko stammte aus den bewährten Händen von Stadtrat Werner Fröhlich. Mit Unterstützung der Sparkasse Groß Siegharts und den Unternehmen der Stadt und der Umgebung konnte eine Tombola der Extraklasse zusammengestellt werden: Wellness-Wochenende, Waldviertelrundflug, LCD TV und Partyabend für 15 Personen standen ganz oben auf der Liste der Preise.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen