Die vier Jahreszeiten und eine Violine

Solistin Yoko Saotome Huber interpretiert auf der Violine
  • Solistin Yoko Saotome Huber interpretiert auf der Violine
  • Foto: Kerzenlicht Konzert
  • hochgeladen von Barbara Flicker
Wann: 29.10.2017 16:00:00 Wo: Pfarrkirche, Sackgasse 1, 3830 Waidhofen an der Thaya auf Karte anzeigen

WAIDHOFEN: Am 29. Oktober findet in der Pfarrkirche Waidhofen an der Thaya ein Konzert der Sonderklasse statt. Die renommierte Solistin Yoko Saotome-Huber interpretiert auf der Violine Vivaldis Dauerbrenner „Die Vier Jahreszeiten“. Begleitet wird sie von einem Ensemble aus Mitgliedern der Wiener Philharmoniker. Die vier Concerti charakterisieren in bildhafter Tonsprache die vier Jahreszeiten, der Bogen reicht von Sommerstürmen bis zum eisigen Zauber des Winters. Unterstützt wird der Hörgenuss durch das stimmungsvolle Ambiente der Pfarrkirche.
Seit Bestehen der Kerzenlicht- Konzerte stehen „Die Vier Jahreszeiten“ immer wieder am Programm der Serie und begeistern das Publikum. Robert Pobitschka, Leiter der Serie, übernahm diese Tradition von Elfriede Manowarda, der Gründerin der Konzertreihe.

Bitte beachten Sie die Beginnzeit: Erstmals findet ein Kerzenlicht-Konzert an einem Sonntag statt und beginnt um 16.00 Uhr.
Kirche beheizt!

Reservierungen unter: 0650 – 53 29 909 oder info@kerzenlicht-konzerte.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen