Dobersberg: 21 Jahre alter Kombi wurde gestohlen

DOBERSBERG. 21 Jahre hatte der VW Passat eines 48-Jährigen aus Dobersberg bereits auf dem Buckel und stellte damit nicht unbedingt ein klassisches Ziel für Autodiebe dar. Ähnliches dürfte sich der Mann gedacht haben, als er sein Fahrzeug am 16. Dezember zuhause in der Einfahrt abstellte - den Schlüssel ließ er in der Mittelkonsole liegen. Tags darauf dann der Schock: der rote Kombi aus dem Jahr 1996 war plötzlich verschwunden. Bitter: im Fahrzeug befanden sich mehrere Zulassungsscheine für Traktoren und Anhänger.

Die Polizei ermittelt. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Dobersberg, Tel. 059133/3461.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen