Erste Hilfe bei Kindernotfällen - bequem zu Hause erlernen

Premiere feierte das Rote Kreuz Waidhofen/Thaya mit dem ersten Kindernotfallkurs in den eigenen vier Wänden für Familie und Freunde im Hause Immervoll in Kleinzwettl.

An nur einem Nachmittag kann bereits das Basiswissen für Säuglings- und Kindernotfällen erlernt werden. Im Rahmen eines vierstündigen „Wohnzimmerkurses“ gab Erste Hilfe-Lehrbeauftragter Johann Eggenhofer einen Überblick über diverse Möglichkeiten der Hilfestellung nach Unfällen oder bei Eintritt plötzlicher Erkrankungen im Säuglings- und Kindesalter.

Durch die transportfähigen Unterlagen und Übungsmaterialien kam auch die Praxis nicht zu kurz.

„In heimeliger, gemütlicher und familiärer Atmosphäre mit Eltern, Oma, Tante und Kindern war es eine neue und ganz tolle Erfahrung.“, so Lehrbeauftragter Eggenhofer und bedankt sich herzlich für die gastfreundliche Aufnahme und den Wissensdurst der Teilnehmer.

Wenn auch Sie Interesse an einem Kurs zu Hause haben, melden Sie sich einfach telefonisch unter 059 144 7000 bei Herrn Michael Jäger oder unter michael.jaeger@n.roteskreuz.at .

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Die TeilnehmerInnen: Andrea Traxler, Matthias Schleritzko, Malena und Bernhard Immervoll, Simone und Renate Kainz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen