Geburtstagsduo beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya

Die Bezirksstellenleitung des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya gratuliert den beiden Jubilaren Dr. Maria Gabler-Loidolt und Prim. Dr. Friedrich König sehr herzlich.

Im Anschluss an die letzte Sitzung der Bezirksstellenleitung gab es doppelten Grund zum Feiern. Dr. Maria Gabler-Loidolt gebührt großen Dank für Ihre überaus unterstützende und erfolgreiche Zeit in Kooperation mit dem Roten Kreuz. Waidhofen/Thaya. Als ehemalige notärztliche Leiterin und Primaria der Anästhesie des LK Waidhofen/Thaya stand sie stets in enger Verbindung mit unserem Haus. Noch heute besetzt sie regelmäßig die Dienste des Sekundärtransporters des Roten Kreuzes und führt ihre Praxis. Zu ihrem 70. Jubiläum wünschen wir ihr Gesundheit und weiterhin viel Freude in ihren ausübenden Tätigkeiten.
Prim. Dr. Friedrich König, derzeitiger Primarius der Chirurgie des LK Waidhofen/Thaya, feierte ebenso vor kurzem seinen 60. Geburtstag. In Begleitung seiner Frau, Dr. Veronika König, gratulierte ihm die Bezirksstellenleitung von ganzem Herzen. Auch er ist ein wichtiger Unterstützer unserer Organisation.

Im Bild: v.li.n.re.: Christian Hrauda, Christian Schleritzko, Mag. Günter Stöger, Dr. Veronika und Prim. Dr. Friedrich König, Dr. Maria Gabler-Loidolt, Willi Sauer, Ing. Edwin Wandl, Jutta Bicker, Ing. Bernhard Schierer und Josef Zimmermann

Autor:

Bernhard Schierer aus Waidhofen/Thaya

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.