Neues Hilfeleistungsfahrzeug für Freiwillige Feuerwehr Altwaidhofen

Die Freiwillige Feuerwehr Altwaidhofen bedankt sich bei der Stadtgemeinde Waidhofen, beim Land Niederösterreich sowie bei allen Spendern.
  • Die Freiwillige Feuerwehr Altwaidhofen bedankt sich bei der Stadtgemeinde Waidhofen, beim Land Niederösterreich sowie bei allen Spendern.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Clara Koller

Im Februar 2020 wurde das Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Altwaidhofen durch ein modernes Hilfeleistungsfahrzeug 2. ersetzt. Nach 27 Jahren im Dienst entsprach das alte Tanklöschfahrzeug nicht mehr den heutigen technischen Anforderungen.  

Einen großen Teil des Anschaffungswertes von 281.000 Euro hat, trotz Landesförderung und dem Anteil der Stadtgemeinde Waidhofen in der Höhe von 140.000 Euro, die Feuerwehr selbst geleistet. Mit einer Baustein-Aktion, bei der viele Privatpersonen und auch Waidhofner Gewerbetreibende die Feuerwehr unterstützten, war es für die Freiwillige Feuerwehr Altwaidhofen möglich, diesen finanziellen Anteil zu stemmen. „Mit dem neuen Hilfeleistungsfahrzeug können die Altwaidhofner Florianis weiterhin gut für die Sicherheit der Menschen sorgen“, freut sich der für Feuerwehr zuständige Stadtrat Eduard Hieß.

„Die Freiwillige Feuerwehr Altwaidhofen möchte sich ganz herzlich bei der Stadtgemeinde Waidhofen, beim Land Niederösterreich sowie bei allen Spendern bedanken“, so der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Altwaidhofen Horst Litschauer.

Autor:

Clara Koller aus Waidhofen/Thaya

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen