Rockparty im Meierhof

Mit dabei sind auch Underdog Exile
  • Mit dabei sind auch Underdog Exile
  • Foto: Peter Richter
  • hochgeladen von Barbara Flicker

RAABS. ROCKPARTY im MEIERHOF  bewegt nicht nur Ihren Hintern sondern auch ihre Haare. Die Kunst- und Kultursparte ist  Rockmusik. Die Veranstaltung findet am  Samstag den 1. September 2018 ab 19.30 Uhr im Meierhof in Raabs/ Thaya statt. 

Veranstalter sind Der Musikunterstützungs- und Förderungsverein "Free Eagle"mit Sitz in Kollmitzdörfl organisier twieder einmal 3 regionalen Rockbands einen Liveauftritt. Der Verein wurde im Jahr 1994 gegründet und hat bisher zahlreiche Rockveranstaltungen im Waldviertel durchgeführt und über 100 regionalen Bands einen Auftritt ermöglicht.Programm:Als Opener spielt die Gruppe "Underdog Exile" eine progressive Rock Band aus Wien. Beeinflusst von Stoner Bands wie "Down" und Alternative-Metal Projekten wie "Alter Bridge"kreieren sie mit ihren französischen, deutschen und österreichischen Wurzelnseither einen eigenen musikalisch bunten Sound aus den verschiedensten Richtungen des Rock- und Metalgenres. Die Sängerin Yvonne Gundacker hat Waldviertler Wurzeln und stammt aus Dobersberg.Im Anschluss spielen"Magmabay" aus Gföhl. Gegründet im April 2015spielt die Band Alternative Metal. Unter Einfluß von Black Sabbath, Motorhead und Nirvana haben die 4 Jungs Willi, Joh, Greg und Cheese ihre Eigenkompositionen in ihrem markant eigenem Stil kreiert.Als Headliner agiert mit den "4 Giants" die wohl bekannteste Band an diesem Abend.Die Ursprünge der Waldviertler Gruppe liegen bereits Anfang der 80er Jahre zurück.Zahlreiche Auftritte im In- und Ausland, Fernsehauftritte und Konzerte mit No Bros, Bluespumpm, Etta Scollo u.a. lieferten immer wieder den Beweis für hervorragende Qualität. Geboten wird eine Mischung aus Eigenkompositionen und Covernummern von Allman Brothers bis ZZTop. Am besten Live anhören. Rock, Funk , Pop und ein Schuss Blues verschmelzen zum typischen 4 GIANTS Sound. Teils ruhig, teils fetzig wird Musik gemacht, die ins Ohr und in die Beine geht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen