Bombenstimmung in Kautzen
Unbekannte sprengten Bankomat

Drei Unbekannte sprengten Geldautomaten und entkamen

KAUTZEN. Bislang unbekannte Täter sprengten am 2. Dezember 2021, gegen 03.15 Uhr, den Bankomat eines Geldinstitutes im Marktgemeindegebiet von Kautzen, wie das Landeskriminalamt berichtet.

Es dürfte sich um insgesamt drei unbekannte Täter handeln, die einen Bargeldbetrag in bislang unbekannter Höhe erbeuteten. Die Bediensteten des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, haben die Ermittlungen übernommen und werden vor Ort von der Tatortgruppe des Landeskriminalamtes unterstützt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen