Bürgermeisterin lädt zum Workshop für ein familienfreundliches Vitis

Roman Wunsch, Maria Theresia Schindler, Aloisia Mlejnek, Klaus Loidolt, Stefan Bauer, Anette Töpfl, Ingrid Hartner und Thomas Flicker.
  • Roman Wunsch, Maria Theresia Schindler, Aloisia Mlejnek, Klaus Loidolt, Stefan Bauer, Anette Töpfl, Ingrid Hartner und Thomas Flicker.
  • hochgeladen von Peter Zellinger

VITIS. Seit 2011 ist die Gemeinde Vitis „familienfreundlich“ zertifiziert. Um dieses Zertifikat auch weiterhin innezuhaben, lädt Bürgermeisterin Anette Töpfl die Bürger zu einem neuerlichen Workshop am 22. November, um 19.00 Uhr, in den Sitzungssaal der Marktgemeinde ein, um die bestehenden Angebote weiterzuentwickeln. „
Bgm. Anette Töpfl: „Das Gestalten einer familienfreundlichen Umgebung trägt maßgeblich dazu bei, den Zusammenhalt innerhalb unserer Gesellschaft zu stärken und die Identifikation der Bevölkerung mit der Gemeinde zu festigen.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen