Gastern: Bürgermeister Alois Österreicher zurückgetreten

Vizebürgermeister Roland Datler gilt als wahrscheinlichster Nachfolgekandidat, will selbst aber den Gremien nicht vorgreifen, wie er im Gespräch mit den Bezirksblättern betont.
  • Vizebürgermeister Roland Datler gilt als wahrscheinlichster Nachfolgekandidat, will selbst aber den Gremien nicht vorgreifen, wie er im Gespräch mit den Bezirksblättern betont.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Peter Zellinger

GASTERN. Wie soeben bekannt wurde, ist Bürgermeister Alois Österreicher zurückgetreten. Der langjährige Ortschef stellt auch seinen Sitz im Gemeinderat zur Verfügung. Laut Vizebürgermeister Roland Datler war dieser Schritt schon länger geplant, es sei Österreichers Wunsch gewesen noch in dieser Periode sein Amt zur Verfügung zu stellen.
Am Dienstag wurden alle Fraktionen im Gemeinderat vom Rücktritt Österreichers informiert. Am Montag berät die Volkspartei Gastern schließlich über die Nachfolge. Als wahrscheinlichster Kandidat gilt Roland Datler selbst. Dieser möchte dem Ergebnis aber noch nicht vorgreifen: "Es soll sich jeder selbst eine unvoreingenommene Meinung bilden", so der Vizebürgermeister. Am 29. Mai um 20 Uhr wird der neue Bürgermeister gewählt.

Autor:

Peter Zellinger aus Waidhofen/Thaya

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen