Spielerwechsel beim SCU Thaya

THAYA. In der Winterübertrittszeit 2016 gab es beim SCU Thaya viel Bewegung, wie der Verein auf seiner Homepage berichtet. Insgesamt kamen sechs Spieler zum SCU Thaya und zwar: Manuel Fröhlich aus Schrems, Matthias Glaser aus Schwarzenau, Martin Dressler aus Heidenreichstein, Ondra Berky aus Tschechien, Christoph Löffler aus Pfaffenschlag und Jaroslav Holy aus Allentsteig. Zwei Legionäre verlassen den Verein, Radek Hanel und Zdenek Chmelik. Radek Hanel kehrt nach über fünfjähriger Tätigkeit für den SCU Thaya wieder nach Tschechien zu seinem Stammverein Havlickuv Brod zurück. Zdenek Chmelik wechselt zum USV Kautzen.

Autor:

Verena Brand aus Waidhofen/Thaya

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen