Mitarbeiter der W.E.B sind in Zukunft elektrisch auf den Straßen unterwegs

Frank Dumeier (CEO WEB Windenergie AG), Michael Trcka (CFO WEB Windenergie AG), Wilhelm Heily (Mitarbeiter), Thomas Hopfgartner (Mitarbeiter), Bernhard Scheer (Autohaus Waldviertel – Markenleitung E-Mobilität VW)
  • Frank Dumeier (CEO WEB Windenergie AG), Michael Trcka (CFO WEB Windenergie AG), Wilhelm Heily (Mitarbeiter), Thomas Hopfgartner (Mitarbeiter), Bernhard Scheer (Autohaus Waldviertel – Markenleitung E-Mobilität VW)
  • Foto: WEB Windenergie
  • hochgeladen von Peter Zellinger

PFAFFENSCHLAG. Der Verkehr zählt zu den größten Herausforderungen einer erfolgreichen Energiewende. Zusammen mit ihrem Team baut die WEB Windenergie AG deshalb ihre E-Auto-Flotte weiter aus.

Anfang des Jahres wurde den Mitarbeitern der W.E.B ein Konzept präsentiert, mit dem sie mit Unterstützung des Unternehmens ein Elektroauto erwerben können. Das Angebot stieß auf großes Interesse und zukünftig sind 14 Mitarbeiter Besitzer eines neuen Elektroautos.

Für Wilhelm Heily und Thomas Hopfgartner hat das Warten bereits ein Ende. Das Vorstandsduo Frank Dumeier und Michael Trcka übergab am Dienstag, den 31. Mai gemeinsam mit Bernhard Scheer vom Autohaus Waldviertel den beiden Mitarbeitern ihren VW e-Golf.

Auch das Aufladen ist in Pfaffenschlag kein Problem. Die neuen Elektroautobesitzer haben die Möglichkeit, ihr Auto an den Ladestationen in der Firmenzentrale mit Strom zu versorgen.

Autor:

Peter Zellinger aus Waidhofen/Thaya

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.