12.10.2014, 15:52 Uhr

Dietmanns: Lecker Stelzen und starke Männer

Für den Bieranstich gab es professionelle Unterstützung von der Zwettler Brauerei.

Das Oktoberfest in Dietmanns traf den Geschmack von Jung und Alt

DIETMANNS. Zünftig her ging es gestern Abend, Samstag beim Oktoberfest des Wia z'haus Kern in Dietmanns. Die zahlreichen Besucher feierten bis in die frühen Morgenstunden. Doch warum kommt das Oktoberfest von Eva-Maria und Christian Kern so gut an? Durch was hebt es sich von der Konkurrenz ab?
Die Gastgeberin erklärt: "Wir verlangen keinen Eintritt und bei uns fühlen sich einfach Jung und Alt wohl". Auch Christian Kern fällt gleich ein überzeugendes Argument ein: "Wir haben hier einfach die besten Stelzen weit und breit". Für Bürgermeister Harald Hofbauer liegt der ausschlaggebende Grund auch schon auf der Hand: "Na ganz einfach weil wir hier in Dietmanns sind".

Muskelkraft und Ballgefühl
Die Besucher hatten richtig Spaß, dafür sorgten auch das Fassbierstemmen und die Saalwette. Der Sportverein Groß Siegharts musste sein Talent am Ball beweisen und nebenbei auch noch ein Seiterl trinken. Gar kein Problem! Deswegen darf der Herausforderer Martin Leitgeb, Frontmann von "The Hot Dogs" nun auch einen Sonntag im Wia z'haus Kern aushelfen. Trotz Sieg gab Eva-Maria Kern dann auch noch ihr Gesangstalent zum Besten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.