09.07.2017, 09:27 Uhr

Gesund werden und bleiben mit Robert FRANZ

Robert FRANZ mit Sandra Kaltenecker von Vertriebspartner naturvit.at

Wie uns Naturmittel eine Lebensqualität sichern

ZWETTL - (wak) Auf Einladung vom Partnerbetrieb Naturvit.at war der bekannte Naturphilosoph Robert Franz in den Stadtsaal nach Zwettl gekommen. Sandra Kaltenecker von naturvit.at freute sich, dass so viele Leute gekommen waren, dass noch Stühle eingeschoben werden mussten. Der gebürtige Rumäne geht seit 10 Jahren barfuss und ist kerngesund und davon überzeugt, dass die Schulmedizin auf dem falschen Weg ist um die Menschen wirklich zu heilen. Das brachte ihm schon viele Probleme mit der Pharmaindustrie ein, doch er lässt sich von seinem Weg nicht abbringen und seine Erfolge sprechen für ihn.
Robert Franz präsentierte das besonders wichtige Vitamin D3 (Sonnenvitamin)
MSM (Schwefel), Vitamin C, OPC (Traubenkernextrakt) und andere wichtige Naturmittel. Schon beim Eintreffen und in der Pause wurde Robert Franz umringt von interessierten Besucherinnen und Besucher, die ihn mit ihren Fragen regelrecht bestürmten.
Sonne ist Leben! - Nicht nur die Naturheilmittel, nein, auch „unser persönliches Tun am Mitmenschen heilt uns!“ stellte Robert Franz in seinem Vortrag ganz klar fest! Tun wir genug für unsere Gesundheit? Woran fehlt es uns? Uns, die scheinbar alles haben? Wir sind jederzeit bereit, für unsere Arbeit alles zu riskieren: Familie, Kinder, Freunde und Gesundheit.
Was können wir tun um unsere Lebensqualität zu erhalten und möglichst keinen Arzt zu brauchen?
In der Pause und im Anschluss an den Vortrag nahm sich Franz noch viele Zeit um alle Fragen zu beantworten.
Am Sonntag stand Robert Franz dann in der Römerhalle in Mautern auf der Bühne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.