04.12.2017, 12:12 Uhr

Johann Dangl: Ruhestand nach 47 Jahren

Günther Neuwirth, Johann Dangl, Dominik Thor
WAIDHOFEN. Am Freitag, dem 24.11.2017, feierte Holzbau-Meister Johann Dangl mit seinen Arbeitskollegen den Eintritt in den wohlverdienten Ruhestand.

Nach mehr als 47 Jahren in denen Johann Dangl alle Entwicklungsstufen eines Berufslebens, vom Lehrling bis zum gewerberechtlichen Geschäftsführer und Spartenleiter mit vollem Engagement bei Reißmüller durchgemacht hat, geht mit ihm ein Stück Firmengeschichte in seinen wohlverdienten Ruhestand.


Vom Lehrling 
zum Geschäftsführer

Am Freitag, dem 24.11.2017, lud deshalb Herr Johann Dangl seine ehemaligen Kollegen und Freunde der Firma Reißmüller in das Gasthaus Streicher in Vestenötting ein.

Herr Dangl war sichtlich gerührt, dass so viele seiner Einladung gefolgt sind. Mit Stolz erwähnte er, dass er in seiner Tätigkeit als Holzbau-Meister insgesamt 38 Zimmerer ausgebildet hat und drei seiner Zimmerer Lehrlinge noch an diesem Freitag die Gesellenprüfung mit Erfolg absolvierten.

Geschäftsführer Richard Grün und Nachfolger Holzbau-Meister Johann Sauer würdigten besonders sein persönliches Engagement, die Loyalität zur Firma und den freundschaftlichen Umgang miteinander. Trotz Stress und Alltagshektik stand für ihn immer der Mensch im Mittelpunkt.

Das spiegelt auch seinen Wunsch wider, von Geschenken abzusehen und stattdessen an einen karitativen Zweck zu spenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.