06.10.2016, 11:30 Uhr

Reinolz: Endlich gibt es wieder einen Spielplatz

Lea Mautner, Elina Peller, Katharina Populorum, Marlena und Julian Bauer, Daniel, Anna-Maria, Stefan und Christina Kößner, Bgm. Reinhard Deimel, Raika Obmann Franz Populorum, Erich Longin, Pfarrer Gerhard Swierzek und Martin Kößner. (Foto: privat)
DOBERSBERG. Nachdem der Spielplatz in Reinolz vor einigen Jahren entfernt wurde, konnten dieser im Sommer durch die Ortsbevölkerung neu errichtet werden. Hier Unterstützte neben der Gemeinde auch die Raika Dobersberg, Sparkasse Dobersberg, NÖ Versicherung und die Firma Lauter GmbH. Vor kurzem wurde dann der Spielpatz offiziell eröffnet. Hier Bedankte sich der Orstvorsteher Martin Kößner für die Mithilfe der Ortsbevölkerung und die Unterstützung der Firmen. Bürgermeister Reinhard Deimel bedankte sich für das Engagement und hofft , dass der Spielplatz gut genutzt wird. Pfarrer Gerhard Swierzek segnete den Spielplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.