20.06.2017, 08:46 Uhr

Spontane Jam-Session: Killer Miller unterstützt Waidhofner Gitarrenduo

Alfred Braunsteiner, Peter Müller, Johann Schlosser, Gilbert Brodar (Foto: privat)

Peter Müller (Mojo Blues Band)

WAIDHOFEN. Gilbert Brodar und Alfred Braunsteiner veranstalten regelmäßig ihren Gitarren-Liederabend im Fit. Vergangene Woche kam es bei dem Konzert der beiden zu einer Überraschung: Ihr Veranstaltungsreihe hat sich nämlich bis nach Wien durchgesprochen und Peter Müller alias Killer Miller - Ex-Schlagzeuger der Mojo Blues Band - war nicht nur im Publikum, sondern unterstützte die beiden gleich auf einer Snare Drum.

Peter Müller - genannt Killer Miller - ist ein österreichischer Boogie- und Blues-Schlagzeuger. Er war 12 Jahre lang festes Mitglied der Mojo Blues Band. Dabei entstanden mehr als ein Dutzend CDs. 1999 gründete Peter Müller das Plattenlabel "Styx Records", das sich der Erhaltung der Blues- R&B und Boogie Woogie Musik verschrieben hat.

Das Feedback von Peter Müller zu dem Abend: "Ein erlebniswerter Abend mit ehrlicher Musik, die mit voller Begeisterung vorgetragen wurde, und dadurch mir und meiner Frau wirklich gut gefallen hat." Brodar: "Auch besuchte uns, Johann Schlosser, der Schlagzeuger von den Heglas , der wieder ein paar tolle Bilder geschossen hat."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.