17.09.2014, 10:56 Uhr

17-Jähriger Lenker wich Reh aus: Unfall!

GASTERN. Vergangenen Dienstag war ein 17-Jähriger Pkw-Lenker auf dem Güterweg zwischen Triglas (Gemeinde Kautzen) und Weißenbach (Gemeinde Gastern) unterwegs, als plötzlich etwa 300 Meter vor Weißenbach ein Reh vor sein Auto sprang. Der junge Lenker wich dem Tier aus, geriet ins Schleudern. Das Auto überschlug sich. Dabei löste auch der Airbag des Fahrzeuges aus. Die Feuerwehr Weißenbach konnte den verletzten Fahrer gemeinsam mit der Polizei und dem Roten Kreuz bergen. Er musste ins Krankenhaus Waidhofen eingeliefert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.