14.02.2018, 09:32 Uhr

Dart spielen für den guten Zweck

Die Dartspieler bei der Spendenübergabe an die Sonderschule Groß Siegharts. (Foto: Privat)

Das jährliche Charity Darttunier brachte 2.500 Euro ein

DIETMANNS/GROSS SIEGHARTS. Am 20. Jänner fand bereits zum 3. Mal das Charity Dartturnier des Dartclub Dietmanns statt. Dank der zahlreichen Spieler und Sponsoren konnte der Sonderschule Groß Siegharts eine beachtliche Summe übergeben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.