23.11.2017, 11:46 Uhr

Mitarbeiterehrung im Lagerhaus

Im Zuge einer Erntefeier wurden Mitarbeiter des Lagerhaus geehrt. (Foto: Josef Martin)
THAYA. Die traditionelle Erntefeier mit Mitarbeiterehrung wurde am Freitag, den 10. November 2017 im Gemeindesaal in Thaya abgehalten.

Der Betriebsratsvorsitzende JOSEF Martin begrüßte den Obmann Herrn ÖKR LM HAIDL-TRÜMEL Albin, den Geschäftsführer Herrn Dir. Ing. SCHÜLLER Wolfgang und die Mitarbeiter.

Obmann Haidl-Trümel Albin berichtete über die Getreideernte und über die zukünftige Erweiterung des Haus/Garten- und Baumarktes und Neubau der Getreidehalle, und betonte in seiner Rede, die Wichtigkeit über ein gut ausgebildetes Personal für die Genossenschaft.

Das Raiffeisen-Lagerhaus Waidhofen ist mit derzeit 241 Mitarbeitern ein bedeutender und sicherer Arbeitgeber in unserer Region.
Insgesamt werden derzeit 16 Lehrlinge in verschiedenen Lehrberufen ausgebildet.
In diesem Zusammenhang überreichte der Obmann an folgende Lehrlinge Gutscheine für einen ausgezeichneten Berufsschulerfolg.

Weiters gratulierte er allen anderen Mitarbeiter zur bestandenen Lehrabschlussprüfung.
 Schüller stellte 17 neue Mitarbeiter vor, die seit der letzten Erntefeier aufgenommen wurden. Weiters berichtete der Geschäftsführer über die positive Bilanz, die getätigten Investitionen, die Umgestaltung diverser Autohäuser und über den Baufortschritt der neuen Getreidehalle. Er dankte allen Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit.

Für langjährige Tätigkeit im Raiffeisen-Lagerhaus wurden ebenfalls geehrt. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.