11.05.2016, 09:46 Uhr

Sparbach: ein besonders trauriger Maibaum

Etwas mickrig sieht heuer der Maibaum in Sparbach aus. Durch freche nächtliche Besucher wurde der Originalbaum eingeschnitten, musste dann umgelegt werden und darum ziert nun nur mehr der Wipfel den verbliebenen baumstumpf.

(Foto: Pollak)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.