29.09.2017, 09:30 Uhr

Spendenladen hat wieder geöffnet

Murtaza Farzan, Gerlinde Oberbauer, Anneliese Polzer, Astrid Raming und Edith Frei bei der Wiedereröffnung des Spendenladens.

Waidhofen: vor allem Winterkleidung wird dringend gebraucht

WAIDHOFEN. Aufgrund der regen Anteilnahme und Dank der Zahlreichen Spenden öffnet der Spendenladen in den ehemaligen Eislaufplatz-Umkleiden des Freizeitzentrums ab Oktober wieder seine Pforten und die Integrationshilfe lädt alle Waidhofner und Waidhofnerinnen wieder ein, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Gebrauchte Dinge stellen eine wertvolle Ressource dar und können hier sinnvoll weiterverwendet werden.
Vor der kalten Jahreszeit werden vor allem Winterbekleidung für Damen, Herren, Jugendliche und Kinder benötigt. Aber auch Teppiche, Geschirr, Kinderspielsachen und kleine Elektrogeräte für den Haushalt (Staubsauger, Mixer, Wasserkocher, Mikrowelle, etc.) werden gesammelt und verteilt.

Der Spendenladen hat sich in den letzten zwei Jahren zu einem Ort der Begegnung entwickelt und es sind natürlich auch alle bedürftigen Personen Waidhofens bei uns willkommen.

Ein großes Dankeschön gilt der Stadtgemeinde, welche die Räumlichkeiten unentgeltlich zur Verfügung stellt.

Spendenannahme ist einmal pro Monat am Montag von 16:00 bis 18:00 Uhr,
geöffnet wird der Spendenladen einmal pro Monat am Dienstag von 16:00 bis 18:00.

Die nächsten Termine sind:
Spendenannahme: Montag – 9.10.2017, 13.11.2017. 11.12.2017 – von 16:00 bis 18:00 Uhr
Öffnungszeiten: Dienstag 10.10.2017, 14.11.2017, 12.12.2017 – von 16:00 bis 18:00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.