offline

Peter Zellinger

21.703
Heimatbezirk ist: Waidhofen/Thaya
21.703 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2010
Beiträge: 4.205 Schnappschüsse: 70 Kommentare: 22
Folgt: 36 Gefolgt von: 74

Ich bin seit 2005 hauptberuflicher Redakteur bei den Bezirksblättern Waidhofen und werde euch auch in Zukunft hier mit News aus dem Bezirk versorgen. Folgen Sie mir auf Twitter.
2 Bilder

Container löst heftigen Streit in Dietmannser Ex-FPÖ aus

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 30.07.2018 | 444 mal gelesen

Wagen wurde Tischützern überlassen - jetzt klagen sich die Freiheitlichen gegenseitig - DIETMANNS. Feind, Erzfeind, Partfreund: In der ehemaligen FPÖ-Dietmanns kommunizieren die Ex-Mitglieder nurmehr per Anwalt. Der Grund liegt in einem Containerwagen, der angeblich widerrechtlich verschenkt worden sein soll. Wie die Bezirksblätter berichteten löste sich die FPÖ Dietmanns Anfang des Jahres und kurz vor der Landtagswahl...

1 Bild

Brand in Rafings: Besitzer sagt Danke für den raschen Einsatz

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 27.07.2018 | 283 mal gelesen

RAFINGS. Alles ging ganz schnell: Plötzlich schlugen während der Arbeit am Feld Flammen und Rauch aus einer an einem Traktor angehängten Rundballenpresse. Der Fahrer konnte sich noch vor dem Feuer retten. Sieben Feuerwehren standen im Einsatz und konnten größeren Schaden verhindern. Dafür möchte der Besitzer Alfred Strohmer jetzt "Danke" sagen: "Der rasche Einsatz der Feuerwehren hat größeren Schaden verhindert. Sogar der...

Erratum: Es war ein anderer Loreto!

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 27.07.2018 | 14 mal gelesen

WAIDHOFEN. Unser aufmerksamer Leser Helmut Hutter hat uns auf einen Irrtum in der Ausgabe 30 aufmerksam gemacht. Die beschriebene Loreto-Straße in Waidhofen, hat ihren Namen nicht von Loreto Vittori. Da wäre auch ein Bezug zu Waidhofen schwer herzustellen. Es handelt sich vielmehr um einen Bezug zum italienischen Wallfahrtsort Loreto (in Österreich auch oft Loretto geschrieben). Nach dem Vorbild der dortigen...

1 Bild

3. Steinbildhauer-Symposium von 5. bis 19. August in Waidhofen

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 26.07.2018 | 110 mal gelesen

Künstler aus neun Nationen machen Waidhofen zur Hauptstadt der Kunst aus Stein - WAIDHOFEN. Egal ob Granit oder Sandstein: Waidhofen wird vom 5. bis zum 19. August zum Zentrum der Bildhauer-Szene. Steinbildhauer aus neun Nationen arbeiten zwei Wochen lang an Skulpturen und Gäste können ihnen jederzeit dabei auf die Finger schauen. Verantaltungsort ist der Steinpark von Wolfgang Mahringer (selbst ein Steinmetz) in Thayastraße...

1 Bild

Waidhofen: Dachluke stürzte auf zwei Fahrzeuge

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 26.07.2018 | 403 mal gelesen

Sturmböe riss Luke aus der Verankerung. Zwei Fahrzeuge beschädigt. - WAIDHOFEN. Am Mittwochabend kam es in der Schloßgasse zu einem Sturmschaden.  Nur kurz kam ein kräftiger Sturm über Waidhofen auf. Doch eine Sturmböe war so stark, dass diese eine Dachluke eines vierstöckigen Mehrparteienwohnhauses aus der Verankerung riss. Die Dachluke wurde in die Tiefe geschleudert und beschädigte zwei neben dem Wohnhaus parkende...

1 Bild

Bezirk Waidhofen: Ablenkung ist der Hauptgrund für schwere Unfälle

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 26.07.2018 | 89 mal gelesen

Gefahrenstellen im Bezirk, wo nachgebessert wurde und wo sich die Polizei mehr Disziplin im Straßenverkehr wünscht. - BEZIRK WAIDHOFEN. In den vergangenen fünf Jahren kamen in Niederösterreich 569 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben. Die Zahl der Verkehrstoten ist mit zehn in fünf Jahren im Bezirk Waidhofen sehr gering ist. 2015 kam es im Bezirk sogar zu keinen Verkehrstoten. Dennoch ist jeder Todesfall auf der Straße...

19 Bilder

Fraberger: Die Undercover-Ordnungshüterin

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 24.07.2018 | 555 mal gelesen

Die Waidhofnerin Bernadette Fraberger bringt Ordnung ins Chaos - und macht völlig überforderten Menschen neuen Mut. - WAIDHOFEN. Bernadette Fraberger hat einen wahren Undercover-Job. Wo Sie hinkommt, muss sie sich als Freundin oder entfernte Verwandte ausgeben, um keinen Verdacht zu erregen. Fraberger ist nämlich professioneller Ordnungs-Coach und hilft ihren meist völlig überforderten Kunden das Chaos in ihrem Leben zu...

1 Bild

Drama auf der Franz-Josefs-Bahn: Pensionist von Zug erfasst

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 24.07.2018 | 3674 mal gelesen

81-Jähriger ruhte sich auf den Gleisen aus und wurde trotz Vollbremsung von einer Lok gestreift - OEDT/WILD. Zuerst dachte der 49-jährige Lokführer der Franz Josefs-Bahn ein Gegenstand liege in etwa einem Kilometer Entfernung auf den Gleisen etwa auf der Höhe von Oedt an der Wild. Der Mann leitete eine Vollbremsung des zu diesem Zeitpunkt 110 km/h schnellen Zuges ein und hupte. Plötzlich begann sich der vermeintliche...

5 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Edelprinz und Heinreichs

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 23.07.2018 | 381 mal gelesen

WAIDHOFEN-LAND. Auf der Landesstraße 8144 zwischen Edelprinz und Heinreichs ereignete sich Freitagabend ein schwerer Verkehrsunfall. In einer Rechtskurve verlor ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und blieb nach einem Fahrzeugüberschlag auf der Fahrbahn am Dach liegen. Drei Feuerwehren rückten zur Menschenrettung aus. Der 38-jährige Mann aus dem Bezirk Baden war gegen 18:20 Uhr von Edelprinz (Gemeinde Waidhofen an...

7 Bilder

Waldreichs: Sechs Feuerwehren verhindern Großbrand

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 23.07.2018 | 254 mal gelesen

Holzstoß stand in Flammen. Das Feuer griff bereits auf den Hochwald über - WALDREICHS. In Waldreichs brach Samstagnachmittag ein Waldbrand aus. Ein Holzstoß stand in Flammen und griff auf den Hochwald über. 85 Mitglieder von sechs Feuerwehren standen im Einsatz und konnten einen Großbrand verhindern. Gegen 16:20 Uhr wurde der Brand von einer Privatperson über den Notruf der Feuerwehr gemeldet. Wenige Minuten später rückten...

1 Bild

12.160 Euro für moderne Sportstätten im Bezirk

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 19.07.2018 | 291 mal gelesen

BEZIRK WAIDHOFEN. Das Land NÖ stellt im ersten Halbjahr 2018 für 79 Vereine und 20 Gemeinden rund 622.000 Euro an Sportfördermittel zur Verfügung.  „In Waidhofen wurde die Unterstützung von drei Projekten beschlossen und somit Investitionen in der Höhe von 12.160 Euro ausgelöst. „Damit werden nicht nur unsere Vereine und deren Sportlerinnen und Sportler sowie Funktionäre unterstützt, sondern es gibt auch einen Impuls für...

1 Bild

Ballon WM: Talk mit dem Staatsmeister

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 19.07.2018 | 80 mal gelesen

GROSS SIEGHARTS. Österreichs heißestes Eisen im Medaillenrennen der bevorstehenden Ballon WM in Groß Siegharts ist der Kärntner Daniel Kusternigg im Gespräch mit dem Repräsentanten & Moderator des Events Andreas Du-Rieux.

10 Bilder

Ballon-Weltmeisterschaft: Star-Piloten treffen auf Waldviertler Charme

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 18.07.2018 | 861 mal gelesen

Warum Ballonfahren ein Hochleistungssport ist, es fahren und nicht "fliegen" heißt und wie die Organisatoren die WM nach Groß Siegharts brachten. - GROSS SIEGHARTS. Mit dem 23rd FAI World Hot Air Balloon Championship geht in ziemlich genau einem Monat ein sportliches Groß-Event in Groß Siegharts über die Bühne. 105 Teams aus 35 Nationen entscheiden, wer zukünftig den Titel des Weltmeisters führen darf. Mit dabei natürliche...

2 Bilder

Waldhäusl für Abschuss ausländischer Wölfe 2

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 17.07.2018 | 1312 mal gelesen

Wolfsgipfel: Landesrat fordert europäische Lösung - und notfalls Bejagung - ALLENTSTEIG. Landesrat Gottfried Waldhäusl war gemeinsam mit dem Wolfsexperten der Veterinärmedizinischen Universität Georg Rauer zum Lokalaugenschein am Truppenübungsplatz in Allensteig. „Bei dieser Wolfsnacht konnten wir von einem Bunkerturm aus beobachten, wie drei Wölfe ihre Beute zerteilten“, schildert Waldhäusl. „Der Wolf ist ein...

1 Bild

Lehre bei Pollmann erfolgreich abgeschlossen

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 17.07.2018 | 120 mal gelesen

KARLSTEIN. Daniela Zibusch, Gregor Abraham und Rene Ludwig haben nach ihrer vierjährigen Lehrzeit für Kunststofftechnik die Lehrabschlussprüfung im Technikzentrum des Wifi St. Pölten erfolgreich und teilweise mit Auszeichnung bestanden. Corina Adam hat ihre Lehre als Betriebslogistikkauffrau in der Berufsschule Theresienfeld erfolgreich abgelegt. Ihre Lehrzeit betrug nur 2 Jahre, da für ihre vorige Schulausbildung in der...