offline

Peter Zellinger

21.435
Heimatbezirk ist: Waidhofen/Thaya
21.435 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2010
Beiträge: 4.155 Schnappschüsse: 68 Kommentare: 22
Folgt: 36 Gefolgt von: 74

Ich bin seit 2005 hauptberuflicher Redakteur bei den Bezirksblättern Waidhofen und werde euch auch in Zukunft hier mit News aus dem Bezirk versorgen. Folgen Sie mir auf Twitter.
121 Bilder

Medaillenregen beim Saisonabschluss der Sportakrobaten

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 15 Stunden, 13 Minuten | 133 mal gelesen

Dreifach-Gold, Doppel-Silber, einmal Bronze für den USV Dobersberg - DOBERSBERG. Die Dobersberger Sportakrobaten samt Fanclub reisten am Freitag, den 15.06.2018 erneut in die Steiermark zu den Österreichischen Meisterschaften, wo sich schon alle gesanglich auf’s Stimmung machen eingestimmt haben. Mit am Start waren am Samstag in der Klasse Jugend 3 Elliane Appel, Nina Altmann und Raphaela Nagelmaier welche den guten 9....

4 Bilder

ÖAMTC-Kreisverkehr wird bis Mitte August gesperrt

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 17 Stunden, 31 Minuten | 42 mal gelesen

26 Jahre alter Kreisverkehr muss saniert werden. - WAIDHOFEN. Er ist schon ein wenig in die Jahre gekommen: der Kreisverkehr beim ÖAMTC in Waidhofen wurde 1992 erbaut und braucht jetzt dringend eine Generalüberholung. Dazu muss ab 2. Juli gesperrt werden. Wer sich gewundert hat, warum in den vergangenen Wochen neue Schotterwege entlang der Wiener Straßen angeschüttet wurden, bekommt jetzt die Antwort: es handelt sich um...

1 Bild

Für Feinschmecker: Pässe einfach beim Landgasthof einlösen

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 19 Stunden, 16 Minuten | 15 mal gelesen

VESTENÖTTING. Die Feinschmeckerpässe der Bezirksblätter haben sich zum wahren Renner entwickelt. Tatsächlich waren kurz nach Erscheinen der beliebten Geschenksidee kurz vor Weihnachten binnen weniger Tage ausverkauft. Stolze Feinschmecker fragen sich jetzt aber was nach dem Konkurs des K12 in Waidhofen mit ihrem Gutschein passiert? Keine Sorge, Ihr Genuss-Erlebnis bekommen sie trotzdem! Sie können noch offene Pässe für ein...

1 Bild

Brand in Münchreith: Polizei geht von Fahrlässigkeit oder Vorsatz aus

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 20 Stunden, 54 Minuten | 503 mal gelesen

MÜNCHREITH. Wie die Bezirksblätter berichteten kam es am in der Nacht von Samstag, 16. Juni auf Sonntag, 17. Juni zu einem Großbrand in einem Stall in Münchreith. Ein Großaufgebot von 95 Feuerwehrleuten konnte nicht nur die rund 150 Kälber aus dem 1.500 Quadratmeter großen Stall retten, sondern auch ein Übergreifen der Flammen verhindern. Da die Brandursache vorerst nicht geklärt werden konnte, machten sich die...

2 Bilder

Lavendel von Hand schneiden - ein Erlebnis!

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 2 Tagen | 252 mal gelesen

DIMLING. Nicht nur Caroline freut sich über den fast umwerfenden Anblick des Lavendelfelds bei Dimling. Der Duft, den dieser Blütenteppich ausstrahlt, zieht Schmetterlinge, Wildbienen, Hummeln und Honigbienen an. Auch aus weiterer Ferne - bis zu 5km Marathonflug nehmen sie auf sich um jedem offenen Blütenkelch den Nektar zu entnehmen und daraus den einzigartigen Honig zu machen. Ein grandioses Naturschauspiel. Wenn der...

10 Bilder

Warum Sie Ihren Badeurlaub im Waldviertel verbringen sollten

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 2 Tagen | 825 mal gelesen

Plus: Acht Tipps, wie Sie den Aufenthalt im neuen Urlaubs-Geheimtipp überleben - WALDVIERTEL. Vergessen Sie Lignano, Korfu, Dubrovnik und Kalifornien. Der heißeste Trend im Jahr 2018 ist ein Badeurlaub im Waldviertel! Wie, im Waldviertel sind acht Monate Winter und es ist vier Monate kalt? Natürlich können Sie im schönsten Viertel der Welt baden gehen. Interessanterweise bewirbt nicht einmal der Waldviertel-Tourismus einen...

Woher der "Hanger" seinen Namen hat

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

KARLSTEIN. Der Hangerstein in der Thaya bei Karlstein erinnert an einen umgestürzten Heuwagen. Natürlich gibt es auch zu diesem Stein eine passende Legende. Denn einst soll in Karlstein ein finsterer, mürrischer Bauer nahe dem Schloss gelebt haben. Mit dem heiligen Sonntag nahm er es nicht genau und fuhr mit seinen Knechten in die Thayawiesen um Heu heimzuführen, statt in die Kirche zu gehen. Sie luden lieber eine mächtige...

1 Bild

Der Wassermann aus der Thaya

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

BEZIRK. Die Mythen rund um die Thaya sind zahlreich, doch wussten Sie, dass sich in der Thaya ein Wassermann aufhalten soll? Die Beschreibung erinnert stark an den griechischen Gott Poseiden: Silbern-grünlich glänzend soll der Wassermann sein und sich seinen grünen Bart mit einem goldenen Kamm bürsten. Wenn er die Thaya verlässt und im Schilf sitzt, dann hinterlässt er im Mondschein silberne Tropfen. Diese muss man laut der...

1 Bild

Brunn: Seit Jahrhunderten die Wasserquelle der Hauptstadt

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

WAIDHOFEN-LAND. Der offizielle Name von Brunn ist eigentlich "Brunn bei Waidhofen an der Thaya", was einigermaßen verwirrend ist, da sich das Dorf mit 258 Einwohnern und 85 Haushalten eigentlich in der Gemeinde Waidhofen-Land befindet. Doch der Name "Brunn" kommt nicht von ungefähr. Erstmals wurde das Dorf um 1260 als "Prunne" urkundlich erwähnt. Der Name bezieht sich auf eine Quelle, welche die Stadt Waidhofen seit...

1 Bild

Groß Siegharts: 24-Jähriger schoss auf Festzelt

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 3 Tagen | 3076 mal gelesen

Polizei stellte Luftdruckwaffe sicher. Gegen den Mann gab es schon ein Waffenverbot. - GROSS SIEGHARTS. Ein 24-jähriger aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya dürfte sich am 17. Juni 2018, gegen 14:30 Uhr, im Ortsgebiet von Groß Siegharts, Bezirk Waidhofen an der Thaya, durch ein Mittelalterfest im Stadtpark gestört gefühlt haben. Er dürfte deshalb durch ein offenes Fenster eines Mehrparteienhauses mit einem Luftdruckgewehr...

6 Bilder

Schwerer Unfall auf der B5

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 3 Tagen | 1358 mal gelesen

Eine Frau kam mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und wurde im Unfallwagen eingeschlossen. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettung war die Folge. - WAIDHOFEN. In der Nacht von Sonntag auf Montag war eine 52-jährige Lenkerin von Weinpolz kommend in Richtung Waidhofen unterwegs. Laut Angaben der Polizei dürfte sie mit ihrem Fahrzeug aufgrund von Sekundenschlafs von der Fahrbahn abgekommen sein....

13 Bilder

Zwei Großbrände innerhalb von 25 Stunden

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 3 Tagen | 575 mal gelesen

In Münchreith wurden 150 Kälber aus einem brennenden Stall gerettet. In Großeberharts konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert werden. - KARLSTEIN/PFAFFENSCHLAG. Keine Atempause gab es für die Feuerwehren am Wochenende. Es kam zu zwei Großbränden im Bezirk.  Ein Autofahrer hat Samstagnacht gegen 22:30 Uhr Rauch aus einem Stall in Münchreith bemerkt und rief sofort die Feuerwehr. Acht Feuerwehren waren innerhalb...

4 Bilder

Spritspar-Challenge: Die besten Tipps zum Sparen

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 15.06.2018 | 120 mal gelesen

Steig ein: Was bringt eine vorausschauende Fahrweise im Börserl? Mehr als erwartet, wie der Test zeigt. - BEZIRK. Spritsparen ist angesagt! Wie viel Treibstoff lässt sich mit vorausschauender Fahrweise einsparen? Ist die Ersparnis den Aufwand überhaupt wert? Wir haben den Test gemacht - und waren selbst von den deutlichen Unterschieden überrascht. Aber zuerst zum Versuchsaufbau: Zwei Teams fahren mit ein und demselben Auto...

1 Bild

Was die EU im Bezirk Waidhofen wirklich bringt 1

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 15.06.2018 | 179 mal gelesen

Wir sind Nettozahler. Stimmt, aber für jeden investierten Euro erhält Niederösterreich und damit auch der Bezirk Waidhofen drei Euro zurück. - BEZIRK WAIDHOFEN. Vorurteile über die Europäische Union gibt es viele. Abseits von der Gurkenkrümmung (die es in der behaupteten Form nie gab) ist eines der hartnäckigsten: Wir zahlen viel mehr in die Fördertöpfe der Union ein, als wir zurückbekommen und wirtschaftlich schwächere...

1 Bild

Künstler bitten um Hilfe: Wo ist unser Aquarium?

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 14.06.2018 | 258 mal gelesen

Thaya: Kunstinstallation wurde vermutlich vom Hochwasser davongespült - THAYA. "Für die Fisch" heißt eine aktuelle Ausstellung in Thaya im Rahmen des Viertelfestivals. Sieben Künstler aus dem Waldviertel, Burgenland, Kärnten und Serbien beschäftigen sich auf unterschiedliche Weise mit dem Fischen. Zu sehen sind ein Porzellanfische, Unterwasseraufnahmen, Zeichnungen, Fischpräparate, Fangnetze, eine Klanginstallation und ein...