26.01.2018, 21:54 Uhr

Tischtennis - Sieg für Waidhofen 3 gegen Tabellenführer Ottenschlag

In der Tischtennis-Unterliga Nord konnte sich Waidhofen/Thaya 3 gegen den Tabellenführer Ottenschlag mit 6:1 klar durchsetzen

WAIDHOFEN - Waidhofen an der Thaya 3 gegen Ottenschlag 3: Ergebnis: 6:1
Waidhofen an der Thaya 3 hatte den Tabellenführer zu Gast. Nachdem Ottenschlag in geänderter Aufstellung antrat, hatte Waidhofen an der Thaya eine Chance auf ein gutes Resultat. Im Eröffnungsspiel konnte sich Rudolf Schneider mit einem knappen aber konsequenten Spiel gegen Jürgen Geyer in vier Sätzen durchsetzen. Der Routinier Gerhard Schmid hatte im Anschluss gegen Ludwig Weidenauer keine Probleme und Gerhard Dollensky konnte nach einem zähen Spiel gegen Patrick Kitzler in vier Sätzen punkten. Danach stellte Waidhofen an der Thaya mit den Siegen im Doppel von Schmid/Dollensky gegen Weidenauer/Kitzler und im Spiel von Gerhard Schmid gegen Ludwig Weidenauer auf 5:0. Im nächsten Spiel unterlag zwar Rudolf Schneider in vier Sätzen gegen Patrick Kitzler. Gerhard Dollensky konnte sodann mit dem Spiel gegen Ludwig Weidenauer einen weiteren Sieg buchen und führte somit Waidhofen an der Thaya zum Sieg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.