23.10.2016, 17:23 Uhr

Verein der Woche: SV Weikertschlag/Oberndorf

Zahlreiche Pokale konnten die Mannschaften des SV Weikertschlag/Oberndorf schon gewinnen. (Foto: SV Weikertschlag)
WEIKERTSCHLAG. Der Verein dieser Woche ist der SV Weikertschlag/Oberndorf. Der Eisstockschützenverein wurde am 01.06.1978 gegründet und feiert somit 2018 sein 40-jähriges Bestehen. Derzeit zählt der SV Weikertschlag 91 Mitglieder.

In der diesjährigen Wintersaison 2016/17 spielen 2 Mannschaften in der Unterliga Mitte, welche die 6. höchste Spielklasse in Österreich bzw. die 3. höchste Spielklasse in Niederösterreich ist. Eine unglaubliche Leistung ist, dass der SV Weikertschlag als einziger Verein im Waldviertel seit Bestehen des Grenzlandverbandes vor 58 Jahren in dieser Klasse spielt.

Der Verein tritt nicht nur mit seinen Mannschaften bei diversen Bewerben an, sondern veranstaltet auch welche. Dieses Jahr wurde unter anderem das Jux Turnier "Rock den Stock" ausgetragen, das sich großer Beliebtheit erfreute, außerdem eine Vereinsmeisterschaft und am 3.12.2016 findet das Heinrich-Zach-Gedenkturnier statt.

Etwas ganz besonderes ist der Servus Alpenpokal 2017, welches das größte Eisstockturnier Europas ist. Das Finalturnier findet am Kärtner Weissensee vom 14.-15.1.2017 statt. Dort treffen die besten Mannschaften Österreichs auf ihre 16 internationalen Herausforder aus Deutschland, Italien und der Schweiz. Die Bezirksauscheidungen für Waidhofen, Zwettl und Gmünd werden am 4.11.2016 in Weikertschlag ausgetragen, wo natürlich der SV Weikertschlag sein Bestes geben wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.