Waidhofner stehen auf Brezelkäfer

Oldtimer mitten in Waidhofen: Das freut Johann Galbavy, Peter Engelbrechtsmüller und Andreas Hanger.
  • Oldtimer mitten in Waidhofen: Das freut Johann Galbavy, Peter Engelbrechtsmüller und Andreas Hanger.
  • hochgeladen von Eva Dietl-Schuller

WAIDHOFEN. Wer kennt ihn nicht, den Aston Martin aus den James-Bond-Filmen? Oder den weißen Lotus Esprit, der sich zum Unterwasser-Fahrzeug verwandelt hat. Wer sich für Oldtimer interessiert, reist damit "automatisch" durch die Geschichte der letzten 100 Jahre.

Ybbstaler Autoträume

Die "Wachau-Eisenstraße-Classic" steht von 17. bis 19. August am Programm. Doch noch bevor es so weit ist, kommen die Ybbstaler bereits ins Schwärmen: "Man muss Oldtimer riechen, hören und erleben. Nur ansehen ist zu wenig", ist Thomas Arthofer von alten Klassikern auf vier Rädern begeistert. "Wenn ich mir so einen Oldtimer leisten könnte, hätte ich einen Bentley aus den Zwanziger Jahren", fügt er hinzu. Doch der Waidhofner ist nicht der Einzige, den diese Raritäten zum Träumen bringen.

Käfer und Cabrios

"Ein Käfer Cabrio wär's. Damit durch das Ybbstal fahren und den Sommer genießen", lacht Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger aus Ybbsitz. "Mein Traum ist ein Porsche, Baujahr 1956. Weil das mein eigenes Baujahr ist", so Johann Galbavy aus Waidhofen.
"Mir gefallen die Brezelkäfer. Das sind die mit den zwei kleinen Heckscheiben", erklärt Stefan Hackl aus Ybbsitz.

Mercedes und Rolls-Royce

Oldtimer-Kenner und Autohändler Franz Eckl setzt auf Mercedes: "Ein SL 500, Baujahr 1953. Leider ein ganz seltenes Fahrzeug", erklärt Eckl mit etwas Wehmut. Erinnerungen an vergangene Zeiten bringen die Klassiker auch für Peter Engelbrechtsmüller: "Vor etwa 30 Jahren war ich mit Joe Willenpart in Washington. Er hat sich damals einen Rolls-Royce, Baujahr 1927 gekauft. Ein wunderbares Fahrzeug", so der Waidhofner.

Museum und Brezelkäfer

So ganz anderer Meinung zu Rolls-Royce, Bentley und Maserati ist da Anna Musil: "Sie sind laut, stinken und brauchen Unmengen an Sprit. Diese Fahrzeuge gehören ins Museum und nicht mehr auf die Straße", so die Ybbstalerin.
"Aber der alte Brezelkäfer meiner Eltern war schon toll. Alleine schon der Geruch, wenn man drinnen saß", lenkt Ehemann Thomas Musil ein.

Die "Wachau-Eisenstraße-Classic" geht von 17. bis 19. August über die Bühne. Am 17. August kommen die Klassiker um etwa 16:30 Uhr nach Waidhofen und starten anschließend die Putzmühl-Runde. Am 18. August startet beim Schloss an der Eisenstraße die Wachaurunde. Um 18:30 Uhr kommen die Boliden zum Stadt-Grand-Prix zurück. Am 19. August startet die Eisenstraße-Mostviertel-Runde am Unteren Stadtplatz. Weitere Informationen unter: www.wachau-eisenstrasse-classic

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen