Das Lauf-Revival: Auch Waidhofen läuft wieder

Neun verschiedene Rennen boten sich den Zusehern in der Waidhofner Altstadt.
2Bilder
  • Neun verschiedene Rennen boten sich den Zusehern in der Waidhofner Altstadt.
  • Foto: Sportunion WY
  • hochgeladen von Philipp Pöchmann

WAIDHOFEN/YBBS. Zweieinhalb Jahre mussten vergehen, ehe die Innenstadt von Waidhofen wieder zur Laufbühne wurde und die größte Sportveranstaltung der Stadt ausgetragen werden konnte. 450 Läufer fanden sich nach 3G-Kontrolle vergangenen Samstag an der Startlinie ein und der Wettergott belohnte das Veranstalterteam der Sportunion Waidhofen mit absolut perfekten Laufbedingungen. Was folgte waren neun aufregende Rennen, tolle Leistungen und zum wiederholten Male der Genuss der besonderen Atmosphäre und Stimmung an der Strecke. Zu einer echten Premiere kam es bei den Tagessiegern.

Eineinhalb Jahre alt

Besonders zu beeindrucken wussten zunächst wieder einmal die Nachwuchsläufe: Erst wurde beim IFE-Bambini- und Knirpselauf über 300 Meter vor allem der Spaß an der Laufbewegung aller Mädchen und Buben deutlich sichtbar. Der jüngste Teilnehmer war gerade einmal eineinhalb Jahre alt. Im anschließenden Sparefroh-Kinderlauf über 490 Meter sowie beim Hörndler-Haustechnik-Schülerlauf über 980 Meter staunten die zahlreichen Zuseher bereits über das gewaltige Tempo, mit welchem die acht- bis elfjährigen Kids ihre Strecke zurücklegten.

Neun verschiedene Rennen boten sich den Zusehern in der Waidhofner Altstadt.
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen