10.02.2017, 09:52 Uhr

Business-Cafe in Waidhofens HAK

(Foto: HAK)
WAIDHOFEN. An der Business HAK sollen neben der fundierten kaufmännischen Ausbildung vertiefend praktische Kenntnisse erworben werden. Im ersten Jahrgang stehen hierzu die beiden Gegenstände Lernbüro und Betriebsportfolio am Lehrplan. Ziel des Gegenstandes Betriebsportfolio ist die intensive Beschäftigung mit den Betrieben der Region.
Die erste Klasse der BUSINESS-HAK veranstaltete gemeinsam mit den Professoren Helmut Gaisbauer und Alexandra Bruckner den ersten BUSINESS-Cafe. Dazu wurde Bettina Schatz – Geschäftsführerin der Firma Kastner & Schatz Steuerberatung GmbH – eingeladen. Die Firma Kastner & Schatz Steuerberatung GmbH fungiert gleichzeitig auch als Patenfirma der 1BK. Bettina Schatz startete mit einer Kurzvorstellung des Unternehmens. In einer netten Gesprächsrunde stellten die Schülerinnen und Schüler sehr interessante Fragen zum Unternehmen.
Geplant sind für das heurige Schuljahr noch weitere BUSINESS-Cafes. Die Schülerinnen und Schüler der BUSINESS-HAK freuen sich bereits, weitere Unternehmer der Region persönlich kennen zu lernen.
0
1 Kommentarausblenden
10
Andy Schmidt aus Purkersdorf | 11.04.2017 | 17:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.