08.01.2018, 13:01 Uhr

Ertler Florianis leisteten 3.203 freiwillige Stunden

Bernhard Paumann, Dietmar Bierbaumer, Tobias Stockinger, Stefan Großbichler, Daniel Teufel und Leopold Dorfmair. (Foto: FF)
ERTL. 45 Einsätze, davon 43 technische und zwei Brandeinsätze, 53 Tätigkeiten, 81 Übungen, vier Bewerbe, 26 Kursteilnahmen leistete die Freiwillige Feuerwehr Ertl mit 3.203 Gesamtstunden. 1.057 der rund 1.300 Ertler sind FF-Mitglieder. Rechnerisch waren die Florianis bei 3.203 Stunden durch 365 Tage im Jahr 8,8 Stunden am Tag für die Allgemeinheit im Einsatz. "Mit 59 Aktiven, 17 Reservisten, 22 Atemschutzträger und 20 Lastwagenfahrer sind wir eine schlagkräftige Mannschaft", so Kommandant Dietmar Bierbaumer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.