30.06.2017, 11:08 Uhr

Gewinn dieses "geile Ding": Ein exklusives Frühstück mit Innenminister Wolfgang Sobotka

2
(Foto: BMI)

Gewinnen Sie ein Frühstück mit Wolfgang Sobotka in seiner Heimatstadt Waidhofen/Ybbs.

WAIDHOFEN/YBBSTAL. Auch heuer können unsere Leser 25 einmalige Erlebnisse in ganz Niederösterreich gewinnen. Dinge, die man sich so nicht kaufen kann. Im Waidhofen wartet ein besonderes Higlight auf Sie: Gewinnen Sie ein Frühstück für eine Person mit dem österreichischen Innenminister Wolfgang Sobotka im Schloss an der Eisenstrasse. Für Ihn sind es bis zum Frühstück nur wenige Schritte, denn er wohnt auch heute noch hier. "Ich bin hier aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe hier meine ersten beruflichen Schritte gesetzt.

Später wurde ich hier Bürgermeister – einer der schönsten Aufgaben die man sich nur vorstellen kann. Ich liebe diese Stadt – ihr unglaubliches historisches Flair und ich schätze die Menschen die hier leben. Hier kann ich dank meiner Frau und den Kindern wieder meine Batterien aufladen und neue Kraft tanken", erzählt er. Er verriet uns schon mal im Vorfeld, was er als Erstes nach dem Aufstehen so macht: "Das was vermutlich die meisten Österreicher tun: Zähne putzen, rasieren, duschen und anziehen. Danach meine Frisur in Form bringen – das dauert bei mir aber nicht lange", lacht Wolfgang Sobotka.

Noch mehr Sommer-Highlights für dich!

Du hast Lust auf noch mehr coole Sommer-Events? Kein Problem, hier geht's zu allen 25 geilsten Dingen, die man in Niederösterreich erlebt haben muss. Du kannst bei so vielen Gewinnspielen teilnehmen, wie du willst.
DIE 25 GEILSTEN DINGE IN NÖ – 2017er EDITION

Die Aktion ist bereits beendet!

2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentareausblenden
6
Karl Schaupp aus Amstetten | 08.07.2017 | 19:39   Melden
22
Gottfried Frais aus Wieden | 11.07.2017 | 18:05   Melden
6
Al Thor aus Urfahr-Umgebung | 12.07.2017 | 00:29   Melden
6
Fransss Joseph aus Innere Stadt | 12.07.2017 | 18:20   Melden
9
Heinz Bauer aus Wiener Neustadt | 27.07.2017 | 11:56   Melden
6
Helga Krames aus Mistelbach | 10.08.2017 | 11:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.