23.10.2017, 14:00 Uhr

IT-HTL/HAK/HAS Ybbs - Unterricht muss begeistern

Seit 3 Jahren haben wir unser pädagogisches Konzept in unseren Schulen der HAK/HAS und der IT-HTL Ybbs auf Individualisierung umgestellt. Diese Umstellung hat sich auf das Leistungsverhalten, die Beziehungskultur zwischen SchülerInnen und LehrerInnen und letztendlich auch auf die Erfolge und die Persönlichkeit unserer SchülerInnen ausgewirkt.
6 Stunden pro Woche wird für unsere SchülerInnen Untericht zur Holschuld und sie können wählen welche Lehrkraft und damit welche Kompetenzen sie buchen. Damit ist es uns gelungen, dass SchülerInnen gezielt an ihren Defiziten bzw. Potenzialen arbeiten können. Die Erfolge bei den abschließenden Prüfungen und den nationalen und internationalen Wettbewerben zeigen uns, dass wir mit unserem Modell auf dem richtigen Weg sind. Die Lernmotivation, die Eigenverantwortung und die Selbständigkeit sind spürbar gestiegen und bereiten damit optimal auf ein lebenslanges Lernen vor.
Informationen: www.sz-ybbs.ac.at und bei den Infotagen am 10. und 11. November!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.