29.11.2017, 10:17 Uhr

Volksschulkinder zu Gast am BRG

(Foto: BRG)
WAIDHOFEN. In der Woche vom 20. bis zum 24. November 2017 besuchten wieder zahlreiche interessierte Volksschüler aus den Volksschulen der näheren Umgebung das Gymnasium, um ein wenig den Unterrichtsalltag kennenzulernen. Die Schnuppertage dienen als Entscheidungshilfe bei der persönlichen Schulwahl für das kommende Unterrichtsjahr.
Die neugierigen und wissensdurstigen Schüler der Volksschul-Abschlussklassen wurden von den Schülerberatern der Schule, Mag. Verena Nadlinger und MMag. Fanz Farfeleder, in Empfang genommen und begrüßt. Nach einer Führung durch das Haus kamen die Volksschüler in den Genuss von jeweils drei „Schnupperstunden“, in denen sie exemplarischen Unterricht in verschiedenen Fächern erhielten und so auch das Unterrichtsgeschehen aus nächster Nähe kennen lernen konnten. Nach dem Unterricht wurden die Kinder von ihren Eltern in Empfang genommen und sowohl Bildungsberater als auch Direktor Mag. Christian Sitz standen nach einer kurzen Informationseinheit noch für Fragen und Anliegen zur Verfügung. In den Pausen stellten sich Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen als Ansprechpartner bei eventuellen Problemen und Fragen zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.