offline

Eva Dietl-Schuller

7.752
Heimatbezirk ist: Waidhofen/Ybbstal
7.752 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2013
Beiträge: 1.465 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 6
Folgt: 41 Gefolgt von: 27
Redakteur Bezirksblätter Amstetten - Waidhofen/Ybbstal
3 Bilder

Waidhofner hobelt sich zur WM

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 16.03.2017 | 193 mal gelesen

Bei den Berufsweltmeisterschaften WorldSkills gehen drei Fachkräfte aus dem Bezirk an den Start. - BEZIRK. "Die SkillsAustria, die Staatsmeisterschaften der Berufe, waren eine tolle Erfahrung. Das Niveau des Wettbewerbs dementsprechend hoch", erinnert sich der Elektrotechnik-Staatsmeister Wolfgang Brandstetter. Der Biberbacher ist bei der Firma Oberklammer in Waidhofen angestellt und wird sich bei den...

1 Bild

Ausgezeichnet: HTLer holt Gold in Englisch

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 16.03.2017 | 21 mal gelesen

WAIDHOFEN. Souveräne Englischkenntnisse zeigte Raphael Schumach aus der 3. Klasse Elektrotechnik beim diesjährigen Landes-Fremdsprachenwettbewerb in St. Pölten. In mehreren Gesprächsrunden mit und gegen Kollegen aus anderen niederösterreichischen HTLs musste er seine Englischkenntnisse vor einer Fachjury beweisen, ehe der 1. Platz feststand. Bei der Siegerehrung im WIFI St. Pölten winkte ein schöner Preis: ein Reisegutschein...

2 Bilder

2.264 Seiten für Ybbstaler Ideen

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 16.03.2017 | 11 mal gelesen

Schreibunterlage oder Geschenkpapier: Gelesene Bezirksblätter sind noch längst kein Altpapier. - WAIDHOFEN/YBBSTAL. Sie haben gerade kein Geschenkpapier, wollen eine Maske basteln oder brauchen beim Umzug einen Bruchschutz für Ihre schönen Gläser? Keine Sorge, die BEZIRKSBLÄTTER lösen Ihre Probleme. Denn eine gelesene Zeitung ist noch längst kein Altpapier. "Ich schneide immer die Damals-und-Heute-Artikel aus und klebe sie...

16 Bilder

Waidhofens wilde Waldkinder

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 14.03.2017 | 25 mal gelesen

"Im Wald und der Natur können Kinder lernen und zu ihren Wurzeln finden," sagt Waldpädagogin Uli Wedl. - WAIDHOFEN. Konzentriert bauen Sebastian und Luca ihren Flachbogen unter der Anleitung von Natur- und Wildnistrainer Benjamin Aigner fertig. Bald ist er schussbereit und die Burschen machen sich als Jäger auf die Spuren der Vorfahren und erlegen einen (Moosgummi) Steinbock. Wir sind zu Besuch bei Waidhofens "Wilden Jungs",...

9 Bilder

Waidhofens Feuerwehren: Testeinsatz auf der Zeller Brücke

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 11.03.2017 | 26 mal gelesen

WAIDHOFEN.Die beiden Feuerwehren Waidhofen/Ybbs – Stadt und Zell an der Ybbs testeten vergangenen Freitag zum ersten Mal nach der Generalsanierung der Zeller Hochbrücke die neu errichtete Steigleitung, welche von den Feuerwehren bereits lange erbeten wurde. Da die Ybbs eine unerschöpfliche Wasserentnahmestelle ist, ist es wichtig dieses Löschmittel rasch und effektiv im Erstfall verwenden zu können. Bei diesem Versuch...

1 Bild

Medaillienregen für Opponitzer Imker 1

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 10.03.2017 | 73 mal gelesen

OPPONITZ. Dass die Bienen in der Gemeinde Opponitz sehr gute Arbeit leisten, beweisen sie jährlich durch zahlreiche Auszeichnungen bei der Ab Hof Messe in Wieselburg unter dem Titel: "DIE GOLDENE HONIGWABE". Die Klassifizierung des Honigs erfolgt anhand nachstehender Kriterien: Reinheit, richtiger Wassergehalt, Leitfähigkeit des Honigs, Geschmack und viele Andere mehr, die für die Beurteilung ausschlaggebend...

3 Bilder

Unfall: Auto blieb im Brückengeländer stecken

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 09.03.2017 | 1374 mal gelesen

KEMATEN. Die Freiwillige Feuerwehr Kematen wurde zu einer Fahrzeugbergung gerufen. An der Einsatzstelle angekommen, fanden die Kameraden ein Fahrzeug auf den Gehsteig zwischen Betonleitplanke und Brückegeländer verkeilt vor. Vermutlich ist der Fahrer in der Kurve vor der Brücke von der Straße abgekommen. 10 Kameraden der Feuerwehr waren über eine Stunde im Einsatz, um das Auto mittels Kran zu bergen und die Unfallstelle zu...

2 Bilder

Eule steckte in Waidhofner Kamin fest

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 09.03.2017 | 50 mal gelesen

WAIDHOFEN. Ein nicht alltäglicher Einsatz für die Feuerwehr: Eine Eule im Kamin. Dies ereignete sich in der Nacht auf Donnerstag in Sankt Georgen in der Klaus. Schon bei der Alarmmeldung trauten die ehrenamtlichen Helfer ihren Augen nicht. Dort wo Eulen und Käuze sich gute Nacht sagen gelang das nachtaktive Federtier in seine missliche Lage. Im Bereich zwischen Erdgeschoss und Keller steckte sie im Rauchfang fest. Die...

1 Bild

Scheunenbrand in Windhag: 88 Florianis im Einsatz

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 08.03.2017 | 288 mal gelesen

WAIDHOFEN. Die Freiwillige Feuerwehr Windhag wurde zu einem Scheuenbrand beim Hause Schoberlehen alarmiert. Nachbarn hatten aufgrund der starken Rauchentwicklung Alarm gegeben. Aufgrund der Alarmierungsstufe B3 waren zusätzlich die Feuerwehren Waidhofen/Ybbs-Stadt, Zell Wirts, St. Georgen/Klaus, St. Leonhard/Wald und Ybbsitz und natürlich das Rote Kreuz und die Polizei alarmiert. Insgesamt waren von den Feuerwehren 88 Mann...

3 Bilder

Gewalt: Wie sich Waidhofen selbst verteidigt

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 08.03.2017 | 73 mal gelesen

53 Körperverletzungen gab es 2016 in Waidhofen. So setzen sich Frauen und Männer zur Wehr - WAIDHOFEN. "Man hört so viel in den Nachrichten. Es passiert so viel", sagt Bianca Steinauer, Bezirksleiterin der Landjugend Waidhofen. "Darum gibt es bei uns Selbstverteidigungskurse. Damit man für die eigene Sicherheit etwas tun kann", fügt sie hinzu. Tipps und Verhalten "Ein ungutes Gefühl ist bei manchen Waidhofnern da, wenn...

3 Bilder

Waidhofen: Audi-Lenker kracht in eine Holzhütte

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 05.03.2017 | 658 mal gelesen

WAIDHOFEN. Zu einer Menschenrettung in den Urlgraben wurden heute die Feuerwehr Windhag und die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Ybbs-Stadt alarmiert. Ein PKW kam mit seinen Fahrzeug ins schleudern und krachte in eine Holzhütte. Beim Ankommen der Feuerwehren war die Person nicht mehr eingeklemmt. Der verletze Beifahrer wurde von der Rettung erstversorgt und ins Krankenhaus transportiert. Der Fahrer wurde bei dem Crash...

1 Bild

Neue Facharbeiter bei Welser Profile

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 04.03.2017 | 49 mal gelesen

YBBSITZ. Acht Produktionstechniker und ein Werkzeugbautechniker absolvierten erfolgreich ihre Lehrabschlussprüfung im Hause Welser. Ein Facharbeiter legte die Zusatzprüfung als Maschinenbautechniker ab. Die Prüfungskommission, allen voran Dietmar Rabl (ÖBB), Inge Fichtinger von der Wirtschaftskammer sowie die Beisitzenden Erich Wenighofer (Busatis) und Harald Jeschko (ETON) nahmen unseren Kandidaten die Prüfung ab. Alle 10...

1 Bild

Waidhofens Ortschef wurde angelobt

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 02.03.2017 | 58 mal gelesen

WAIDHOFEN. Landeshauptmann Erwin Pröll nahm im NÖ Landhaus in St. Pölten die Angelobung des Waidhofner Bürgermeisters, Werner Krammer (VP), sowie des 1. Vizebürgermeisters Mario Wührer (VP) und des 2. Vizebürgermeisters Martin Reifecker (SP) vor. Starke Wirtschaft „Die Stadt Waidhofen an der Ybbs ist ausgezeichnet durch eine starke Wirtschaftskraft, ist ein unglaublich intensiver Bildungsstandort und hat einen hohen...

2 Bilder

Josefifest gastiert in Ybbsitz

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 02.03.2017 | 36 mal gelesen

Festtag der Tischler und Zimmersleut‘ am Panoramahöhenweg - EISENSTRASSE. Am Sonntag, 19. März, nehmen die Josefs und Josefinen den Panoramahöhenweg in Beschlag: Das Josefifest indet heuer schwerpunktmäßig in Ybbsitz statt und steht ganz im Zeichen von regionalem Brauchtum, fröhlicher Geselligkeit und kulinarischen Leckerbissen. Begleitet und musikalisch untermalt wird dieser Festtag von den Klängen der Josefikapelle. ...

1 Bild

Längere Öffnungszeiten der Familienberatung bei Gericht

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Amstetten | am 02.03.2017 | 9 mal gelesen

WAIDHOFEN. Die Beratungen finden aktuell jeden Dienstag – am gerichtlichen Amtstag von 8:30 Urh bis 11:30 Uhr statt, sind kostenlos, vertraulich und ohne Terminvereinbarung möglich. Die Familienberatung bei Gericht zeichnet sich durch eine besondere Form der Beratung aus: Für die komplexen familiären Fragen stehen ein Jurist und eine Beraterin – MitarbeiterInnen des Caritas Beratungszentrums Rat und Hilfe – gemeinsam zur...