Bezahlte Anzeige

Baureportage
Wellness auf der Alm

Mehr als acht Millionen Euro wurden in die Erweiterung des Almwellness Hotels Pierer auf der Teichalm investiert.
5Bilder
  • Mehr als acht Millionen Euro wurden in die Erweiterung des Almwellness Hotels Pierer auf der Teichalm investiert.
  • Foto: Josef Göbel
  • hochgeladen von WOCHE für den Bezirk Weiz

Das Almwellnesshotel Pierer sorgt mit der größten Erweiterung seit dem Bestehen für noch mehr Erholung.

Das mit vier Sternen ausgezeichnete Almwellness Hotel Pierer punktet bereits seit Jahren mit seiner einzigartigen Lage inmitten der unberührten Landschaft auf der Teichalm.
Nun möchte man die Natur noch stärker ins Haus holen und erweitert dabei nicht nur das Angebot.

Nachhaltige Erholung

"Der Bezug zur Natur und eine nachhaltige Ausrichtung waren uns schon immer sehr wichtig. Dass jetzt laut aktuellen Studien noch mehr Wert auf Gesundheit und Individualisierung gelegt wird und die positiven Effekte der Natur bekannt werden, bestätigt nur unsere persönliche Philosophie. Natürliche und nachwachsende Rohstoffe, umweltschonende Energieressourcen, regionale und saisonale Kulinarik – für uns schon eine Selbstverständlichkeit", so die Geschäftsführer und Brüder Alfred und Franz Pierer.
Nun möchten die beiden ihren Gästen noch mehr Erholungsqualität bieten und starten die größte Infrastrukturerweiterung seit dem 125-jährigen Bestehen des Hotels.

Große Erweiterung

Nach einer Bauzeit von rund sechs Monaten präsentiert sich das Hotel nun in neuem Glanz.

"Es ist unser Ziel, die Gäste immer wieder aufs Neue zu begeistern. Deshalb investieren wir laufend in die Weiterentwicklung unseres Betriebes: Sowohl in die Infrastruktur, als auch in die Angebote und die Servicequalität in allen Bereichen", erklären die Geschäftsführer.

Rund 8,5 Millionen Euro wurden in den Umbau des Almwellness Hotels investiert, um den Gästen auch zukünftig eine entspannende Wohlfühlatmosphäre bieten zu können.
Neben einem neuen, beheizten Infinitypool erwartet die Gäste ebenso ein zweiter Außenwhirlpool und eine Panoramasauna. Zwölf neue Almgartensuiten, zusätzliche Ruheräume und Liegeflächen sowie eine Wellnesslounge sorgen außerdem für mehr Platz.
Bei der Wahl der Baupartner wurde großer Wert auf Regionalität und Qualität gelegt.

Kontakt:
Teichalm 77, 8163 Fladnitz
Tel.: 03179 / 71 72
Mail: hotel.pierer@almurlaub.at
Web: www.hotel-pierer.at

Ermöglicht durch:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen