Andreas Ferner im BG/BRG Weiz

Wenn Andreas Ferner mit seinem Kabarett-Programm loslegt, bleibt kein Auge trocken. Am 21. Juni ist er im BG/BRG Weiz.
  • Wenn Andreas Ferner mit seinem Kabarett-Programm loslegt, bleibt kein Auge trocken. Am 21. Juni ist er im BG/BRG Weiz.
  • Foto: Severin Wurnig
  • hochgeladen von WOCHE für den Bezirk Weiz
Wann: 21.06.2017 19:30:00 Wo: Aula BG/BRG Weiz, 8160 Weiz auf Karte anzeigen

Andreas Ferner zeigt am 21. Juni, ab 19.30 Uhr, in der Aula des BG/BRG Weiz, wie lustig Schule durch seine Augen sein kann. Der „Lehrer des Jahres“ lässt auf seinen großen Kabarett-Erfolg „Schule, OIDA!" das Programm „BildungsFERNER“ folgen. Humorvoll geht er folgenden Fragen nach: Ist die Ganztagsschule die Rettung des Bildungssystems oder ist das Bildungsministerium noch zu retten? Handelt es sich bei „unter ferner liefen“ um Österreichs Platz beim Pisatest? Oder geht es doch um Österreichs Schüler, also die zukünftige Bildungselite, denen Andreas Ferner tagtäglich unter Tränen und Schweiß Wissen nahebringen möchte? Ist die heutige Jugend dank der Kompetenz zum Googeln dem Wissen näher als je zuvor? Oder halten sie „rofi“, „lol“ und die automatische Rechtschreibkorrektur von der Bildung ferner, als 80 Prozent Fehlstunden es je könnten?

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen