Albersdorf
Nicht vergessen am Weltalzheimertag

Der neue Gedenkplatz wurde mit einer Lesung von  Andrea Sailer eingeweiht.
  • Der neue Gedenkplatz wurde mit einer Lesung von Andrea Sailer eingeweiht.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Anlässlich des Weltalzheimertages am 21. September wurde in Albersdorf, begleitet von einer sehr berührenden Lesung der Weizer Literatin Andrea Sailer, ein Gedenkplatz geschaffen. Dieser Platz ist barrierefrei zugänglich und befindet sich am Verbindungsweg zwischen Albersdorf Ost und dem Tieberhof. Der Platz soll dazu dienen, das Bewusstsein für Demenzkranke und ihre Angehörigen zu unterstützen und darauf aufmerksam machen, dass dieses Thema jeden betreffen kann.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen