Bezirks-Stock-Meisterschaft des Bezirks-Pensionisten-Verbandes Weiz am 19.Mai 2017 in Passail

Bezirksmeister Ratten mit Hermann Kraussler, Franz Mögle,  Karl Grabner und Helmut Ziegenhofer
58Bilder
  • Bezirksmeister Ratten mit Hermann Kraussler, Franz Mögle, Karl Grabner und Helmut Ziegenhofer
  • hochgeladen von Günther Buchleitner

Am Freitag, dem 19.05.2017, Nachmittag wurde vom Pensionisten-Verband des Bezirkes Weiz die Bezirksmeisterschaft im Stockschießen in der schönen Stock-Sporthalle in Passail abgehalten.

Es nahmen insgesamt acht bestens vorbereitete Mannschaften aus dem Bezirk Weiz teil; von Weiz zwei, von Gleisdorf eine, von St.Ruprecht ad Raab eine, von Passail zwei, von Ratten eine und von Rettenegg auch eine.

Die Mannschaften wurden vom Bezirks-Vorsitzenden-Stv. Toni Stöbel, der auch die zahlreichen und schönen Preise organisierte sowie vom Hausherrn Franz Schiester und von der Frau Bürgermeister Mag. Eva Karrer sehr herzlich begrüßt.

1. und damit Bezirksmeister wurde dieses Mal Ratten mit Franz Mögle, Hermann Kraussler, Karl Grabner und Helmut Ziegerhofer mit 11:3 Punkten und Quotient 2,078.

2. und damit Bezirks-Vizemeister wurde Weiz 2 mit Peter Knoll, Ferdinand Stadlhofer, Anton Raith und Alexander Kickenweiz mit 11:3 Punkten und Quotient 2,000.

3. wurde Gleisdorf mit Peter Stangl, Fritz Weitzer, Erich Meister und Herbert Bauer, mit 11:3 Punkten und Quotient 1,810.

4. wurde Passail 1 mit 11:3 Punkten und Quotient 1,293.
5. wurde Weiz 1 mit 6:8 Punkten und Quotient 0,979.
6. wurde St Ruprecht ad Raab mit 4:10 Punkten und Quotient 0,567.
7. wurde Rettengg mit 2:12 Punkten und Quotient 0,496.
8. wurde Passail 2 mit 0:14 Punkten und Quotient 0,413.

Die Mannschaften von Ratten und Weiz 2 nehmen an der Landesmeisterschaft am 1.Juni 2017 in Frohnleiten fix teil.

Bezirks-Vorsitzender-Stv. Toni Stöbel sprach den Stockschützen für die Teilnahme und Franz Schiester den besonderen Dank für die Vorbereitung und Durchführung der Bezirksmeisterschaft aus. Ein besonderer Dank erging auch an Fritz Rainer, der mittels Computer die Wertung vornahm.

Die Siegerehrung mit der Überreichung der schönen Preise wurde vom Bezirks-Vorsitzenden-Stv. Toni Stöbel, Franz Schiester und von der Frau Bürgermeister Mag. Eva Karrer in freudiger und nun entspannter Stimmung durchgeführt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen