Gleisdorfer Leseratten beim 3. Steirischen Vorlesetag

Silvia Reiter von der Buchhandlung Plautz in Gleisdorf
10Bilder
  • Silvia Reiter von der Buchhandlung Plautz in Gleisdorf
  • Foto: Melanie Stefan
  • hochgeladen von Melanie Stefan

Im Rahmen des 3. steirischen Vorlesetages durften sich am 25. Mai 2019 Groß & Klein an Geschichten unter freiem Himmel erfreuen. 
 
Der Trip startete im Gleisdorfer Sonnenpark, wo Frau Silvia Reiter von der Buchhandlung Plautz die lesebegeisterten Kinder mit dem 1. Buch "Psst - ich lese" (John Kelly) so in ihren Bann zog, dass diese auf die Frage, ob sie noch ein Buch vorgelesen wollen bekommen, lauthals dafürstimmten. 

Nachdem für die Kleinsten eine kleine Stärkung und ein kleines Bilderbuch als Geschenk ausgeteilt wurde, spazierte die Truppe zum Hochbehälter, wo Alois Reisenhofer von der Bücherei Gleisdorf eine weitere Geschichte zum Besten gab.

Nachdem Annemarie Affenberger von der Bücherei Nitscha beim Buschenschank Maurer mit einer Geschichte noch einmal für Begeisterung sorgte, gönnten sich die Leseratten zum Abschluss - bei angeregter Stimmung -eine schmackhafte Jause.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen