Goldene Schalltplatte
Goldene Schallplatte nach 42 Jahren aufgetaucht

Die goldene Schallplatte aus dem Jahr 1978 mit Interpret Franz Schneider und Kulturförderer Albin Wiesenhofer.
3Bilder
  • Die goldene Schallplatte aus dem Jahr 1978 mit Interpret Franz Schneider und Kulturförderer Albin Wiesenhofer.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Andreas Rath

Der Gleisdorfer Meisterjodler Franz Schneider ist ja bei vielen Fans über die Grenzen hinaus bekannt. Was aber bisher nicht bekannt war, ist, dass er gemeinsam mit Musikkollege Günther Meier ein wichtiger Teil einer im Jahr 1978 Schallplattenproduktion names "Resl, laß mi eini'" war, die mit über 150.000 verkauften Stück Goldstatus erhielt. Bekannt gemacht durch eine der ersten Fernsehwerbungen von K-Tel zu Weihnachten verkaufte sich diese Sampler Langspielplatte mit mehreren Interpreten derart gut, dass Albin Wiesenhofer, Obmann des Vereines Volksklang, eine goldene Schallplatte in seinem Fundus fand und mit Franz Schneider in Kontakt trat. Und die Freude beim Vollblutmusiker Franz Schneider ist riesengroß, dass er quasi über Umwegen 42 Jahre später zu seiner goldenen Platte kommt!
Sie ist sogar so groß, dass der untriebige Musiker nun für seine engsten Freunde die vier Titel aus der Platte "Resl, laß mi eini'" neu auf CD presst und auflegt. Auch auf Youtube bzw. digital wird man die goldträchtigen Hits dann hören.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen