Mit Abstand der ungewöhnlichste Schulstart

Die HLW Weiz erarbeitete Denkmäler mit dem Titel: "Mit Abstand der ungewöhnlichste Schulstart".
5Bilder
  • Die HLW Weiz erarbeitete Denkmäler mit dem Titel: "Mit Abstand der ungewöhnlichste Schulstart".
  • Foto: HLW Weiz
  • hochgeladen von Nadine de Carli

Da dieser Schulstart etwas außergewöhnliches ist, wollten die Schüler der HLW Weiz ihre Gefühle in einem Kunstprojekt festhalten. 

Im BE-Unterricht setzten sich die Schüler der HLW Weiz gemeinsam mit BE-Lehrerin Brigitte Almer-Holzer intensiv mit dem Thema „Denk-mal“ auseinander. „Wir als Zeitzeugen einer Pandemie erleben Außergewöhnliches!“, war die Erkenntnis einer Teamarbeit. Nachdem sich die Schüler eingehend mit den Arbeiten des Künstlers Walter Kratner auseinandergesetzt hatten, ging es ans „Bauen“ eines temporären Denkmals. So entstanden „temporäre Denkmäler“ zum Thema „Mit Abstand der ungewöhnlichste Schulstart“.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen