Sensationeller Erfolg von Noah Gessner

Noah Gessner (links) gewann den ersten Preis beim Bundeswettbewerb "Prima la Musica".
  • Noah Gessner (links) gewann den ersten Preis beim Bundeswettbewerb "Prima la Musica".
  • Foto: Musikschule Gleisdorf
  • hochgeladen von Ulrich Gutmann

Der elfjährige Noah Gessner trat in der Altersklasse AG I an und wurde von der Jury mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Der Sinabelkirchner, der in der Musikschule Gleisdorf bei Michael Fuchs unterrichtet wird, ist der einzige Steirer, der an diesem Bundeswettbewerb in der Kategorie Schlagzeug teilnehmen durfte.
Der Bundeswettbewerb „Prima la Musica“ lädt alljährlich die musikalisch herausragenden Talente aus ganz Österreich ein, sich miteinander zu messen. Ende Mai fand dieser Wettbewerb in St. Pölten statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen