Sportunion Birkfeld feierte "Sechziger" – Mehrere Hundert Gäste ließen Union hochleben

Obmann Andreas Heschl organisierte das Wildbach Trio. Ein "Heimspiel" für Hannes jr., Christian und Johannes Wagner.
105Bilder
  • Obmann Andreas Heschl organisierte das Wildbach Trio. Ein "Heimspiel" für Hannes jr., Christian und Johannes Wagner.
  • hochgeladen von Kevin Lagler

"Man soll die Feste stets feiern, wie sie fallen", besagt ein bekanntes Sprichwort, dem die Sportunion Birkfeld folgte. Und zwar im Zuge ihres 60-Jahr-Jubiläums, das im Ortsteil Gschaid, rund um das ehemalige Gemeindeamt, gebührend mit zahlreichen Gästen gefeiert wurde. Musikalische Verstärkung holten sich Sportunions-Obmann Andreas Heschl und sein Team unter anderem aus dem Zillertal. Na, erraten, wer die Reise auf sich nahm? Es waren "Die Mayrhofner", die Stimmung im Gepäck hatten. Während die einen 480 Kilometer Fahrtstrecke auf sich nahmen, um nach Gschaid zu gelangen, genoss das "Wildbach Trio" geografisch gesehen das Heimspiel in der Gemeinde – zur Freude vieler! Auch die Musikvereine Birkfeld sowie Koglhof stellten sich ein. Andreas Heschl möchte sich bei allen Helfern und Gästen sowie bei den Musikern bedanken, die für eine stimmungsvolle und gelungene Veranstaltung gesorgt hätten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen