StadlRock und Duckrace in Rettenegg

Im Rettenegger Dorfstadl wurde StadlRock wieder bis in den frühen Morgen ausgelassen gefeiert. Bereits zum achten Mal wurde zu diesen Event geladen und hunderte junge und jung gebliebene, gut gelaunte Gäste aus nah und fern folgten der Einladung. Zu super Old Time Rock´n´Roll vom Oidreifm Duo und Stimmungsmusik von Tonspur 6 konnten die Gäste in den diversen Bars feiern und die Nacht bei bester Stimmung genießen. Am frühen Abend schwommen wieder hunderte Badeenten beim Duckrace um die Wette. Die schnellsten Enten verhalfen ihren „Besitzern“ zu schönen Preisen. So freute sich Annalisa Handl aus Rettenegg über eine Reise als Hauptpreis. Fotos und Eindrücke vom diesjährigen StadlRock findet man auf Facebook sowie unter www.rfk-stadlrock.at. Der Rettenegger Freizeit Klub (RFK) als Veranstalter bedankt sich bei den vielen Gästen und freut sich schon auf den nächsten StadlRock im Jahr 2017.
Text/Bild: Rettenegger Freizeit Klub

Autor:

Anneliese Grabenhofer aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.