Theateraufführung „ Kampl „ in der Oststeirerhalle Pischelsdorf

Mit der Posse " Kampl " von Nestroy haben die Pischelsdorfer Theaterleute viel Applaus geerntet
63Bilder
  • Mit der Posse " Kampl " von Nestroy haben die Pischelsdorfer Theaterleute viel Applaus geerntet
  • hochgeladen von Franz Kaplan

Seit über 20 Jahren wird in der Kulmlandgemeinde Pischelsdorf mit viel Herzblut Theater gespielt und gelebt. Die traditionellen Theateraufführungen in Pischelsdorf sind längst ein Fixpunkt im kulturellen Geschehen und der Besucherandrang aus den angrenzenden Gemeinden der Region kann sich sehen lassen.
So auch heuer wieder. Die aktive Theatergruppe „Lust.Spiel Pischelsdorf", mit mehr als 60 Mitgliedern, brachte die Posse mit Gesang „Kampl oder die Millionenerbin und die Näherin" in drei Akten von Johann Nepomuk Nes-troy in der Oststeirerhalle Pischelsdorf mit viel Erfolg zur Aufführung.
Bei diesem von Sigmut Wratschgo bearbeiteten Theaterstück mit viel Gesellschaftskritik und lieblichen Momenten sorgten die Laiendarsteller rund um Philipp Ruhirtl, in der Hauptrolle als eigensinniger Landarzt Dr. Kampl, und Melanie Matzer als Millionenerbin Pauline auf der Bühne für Spannungen, Erbschaftsintrigen und Liebschaften und ernteten bei den insgesamt sechs Aufführungen vom Publikum viel Beifall.

Darsteller:

Waltraud Huber, Marvin Sailer, Johannes Huber, Magdalena Schwarz, Helmut Strempfl, Martina Strempfl, Manuel Schlager, Elisabeth Strempfl, Philip Sachs, Lukas Schlager, Jakob Strempfl, Hans Herbst, Hanna Schwarz, Maria Pfeifer, Robert Sturm, Siegfried Gruber, Erwin Koller, David Baier, Siegmund Schwarz, Martin Schwarz, Johannes Strempfl, Valentin Frass, Andrea Schwarz, Ariane Ranegger, Christina Strempfl, Michaela Maieregger, Anna Baier, Uli Pöllibauer, Maria Spörk, Johanna Ruhirtl , Christoph Strempfl, sowie Philipp Ruhirtl in der Hauptrolle als eigensinniger Landarzt „ Dr. Kampl „ und Melanie Matzer als „Millionenerbin Pauline„.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen