HTL Weiz
Air Smiley – ein Messgerät zur Raumluft-Qualitätsüberwachung

Die HTL Weiz präsentierte "Air Smiley" – ein Messgerät zur Raumluftqualitätsüberwachung.
  • Die HTL Weiz präsentierte "Air Smiley" – ein Messgerät zur Raumluftqualitätsüberwachung.
  • Foto: HTL Weiz
  • hochgeladen von Monika Wilfurth

Nachdem in den letzten beiden Schuljahren die meisten Seminare online durchgeführt wurden, war dieses Präsenzseminar in den Werkstätten der HTL Weiz für WerklehrerInnen der MS eine willkommene Abwechslung.
Initiiert wurde das Seminar von Frau Juliane Müller, Abteilungsleiterin der Bildungsregion Oststeiermark. Die organisatorische Abwicklung erfolgte über die PH Steiermark und IMST unterstützte das Projekt.

Ziel war es, mit der Herstellung des Messgerät „Air Smiley“ neue Impulse für den Werkstättenunterricht in der MS mitzugeben. Diese Messgerät dient zur Überwachung der Klassenraumluftqualität.
Die Aufgaben im Workshop mit zehn Unterrichtseinheiten, waren die mechanische sowie die  elektronische Fertigung und die Inbetriebnahme des Messgerätes unter Anleitung der  Werkstättenleiter Wolfgang Höllerbauer und Wolfgang Königshofer.

Wenn TeilnehmerInnen sagen: „Ich habe mir Fertigkeiten beim Seminar in dieser Form das erste Mal angeeignet und ich traue mir jetzt zu, das jetzt auch mit meinen SchülerInnen zu machen“, dann ist das das schönste Kompliment an die Seminarvortragenden der HTL Weiz, so DI Gottfried Purkarthofer, Direktor der HTL Weiz.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen