ARGE St. Ruprecht/R. verleiht die goldene Käferbohne

Beim diesjährigen Netzwerktreffen der Arbeitsgemeinschaft St. Ruprecht überreichte Geschäftsführerin Karin Ronijak im Beisein der Vizebürgermeister Thomas Matzer und Werner Reisenhofer die goldene Käferbohne an Andreas Strobl vom Marktheurigen Strobl, der in diesem Jahr das 90. Firmenjubiläum feiern konnte.
Die Arbeitsgemeinschaft wurde im Jahr 2010 gegründet und bildet eine Plattform zur Positionierung und Vermarktung des Produkt- und Dienstleistungsspektrums der Mitglieder und Partner. Gemeinsam mit Institutionen und Vereinen werden zahlreiche Initiativen und Aktionen konzipiert, organisiert und durchgeführt. Vieles, was den Ort St. Ruprecht lebenswert macht, wurde und wirddurch gemeinsame Anstrengungen der Partner der ARGE St. Ruprecht erreicht.St. Ruprecht hat eben einfach mehr ...
Die ARGE mit 50 Partnerbetrieben wächst kontinuierlich. Mit Andrea Pein von „Stickfantasien – die Geschenkboutique“ und Stefan Wagner „WaSt-STICK“ bereichern zwei neue Partner seit kurzem die aktive Gemeinschaft.

Autor:

Iris Bloder aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.